SPD-Ortsverein freut sich über schnelles Internet

Internetausbau

Bauarbeiten in vollem Gange

Kalldorf: Von der Telekom beauftragte Firmen haben bereits die notwendigen Glasfaserverbindungskabel im Zuge der Winterbergstraße und Kalldorf Mitte verlegt. Auch die neuen Schaltkästen stehen bereits, so dass mit einer Betreibsaufnahme noch in diesem Jahr zu rechnen ist.

Von den Schaltkästen aus werden die Signale auf die Kupferkabel der Hausanschlüsse übertragen.

In der Nähe der Schaltkästen garantiert die Telekom eine Leistung von

50-100 MB. Ab 1000 Meter Entfernung von den Schaltkästen ist keine Verbesserung der Leistung zu erwarten. Damit wird aber der größte Teil der Kalldorfer demnächst über einen merkbar leistungsfähigeren Internetanschluss verfügen.

Ratsmitglied Wilfried Gerkensmeier und SPD-Ortsvereinsvorsitzender Johannes Bentler bedanken sich bei Rat und Verwaltung, der Bezirksregierung und der Telekom, die die beträchtlichen Finanzmittel zur Verfügung gestellt haben und freuen sich, dass damit ein Thema, das im SPD-Ortsverein häufig auf der Tagesordnung gestanden hat. erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Bild- und Textquelle: SPD-Ortsverein Kalldorf

Weitere Artikel aus
Kalletal


Kalldorf steht auf Farbe

22. September, 2018


Brand in einer Werkstatt

16. September, 2018

Neue Schwarzgurte im BUDO SV

15. September, 2018