Tönsbergstraße ab 16.01.2017 in Höhe Haus Nr. 6 wegen Dacharbeiten tageweise für den Verkehr gesperrt

Quelle: Pixabay

Quelle: Pixabay

Wegen Dachsanierungsarbeiten am Haus Nr. 6 muss die Tönsbergstraße ab 16.01.2017 tageweise für das Aufstellen eines Autokrans gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt nur während der Arbeitszeit von ca. 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich 3 Wochen dauern, sofern das Wetter nicht zu Verzögerungen führt. Damit die Müllabfuhr während dieser Zeit reibungslos durchgeführt werden kann, werden die Tonnen/Gelben Säcke in der Tönsberg-straße bereits früh morgens geleert/eingesammelt. Es ist deshalb erforderlich, dass die Tonnen/Gelben Säcke um 6:00 Uhr zur Abfuhr bereitstehen.

Während der Sperrungen ist die Zufahrt zu den Straßen „Auf dem Berge“ und „Kammweg“ aus Richtung Innenstadt über die Jägerstraße und aus Richtung Süden über die Straßen „Brachtshof“ und „Piperweg“ möglich.

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Kammweg/Auf dem Berge, die in die Innenstadt möchten, können diese dann über die Tönsbergstraße, Hauptstraße, Niedernstraße, „Unter der Howe“ und Ravensberger Straße erreichen.

Textquelle: Stadt Oerlinghausen

Weitere Artikel aus
Oerlinghausen

Maskiert durch die Siedlung

09. Dezember, 2018


Gegenverkehr nicht gesehen

04. Dezember, 2018



Einbruch in Friseursalon

23. November, 2018