Pkw prallt gegen Brückenmauer

Quelle: Pixabay

Dörentrup. Am späten Freitagabend gegen 22.45 Uhr prallte ein 46 Jahre alter Pkw-Fahrer auf der Mittelstraße in Spork gegen die Mauer einer Brücke über die Bega. Aufgrund eines Fahrfehlers kam der Mann vor der Brücke von der Fahrbahn ab, fuhr gegen ein Verkehrszeichen und prallte dann gegen die Mauer. Hierbei drehte sich der Pkw und er kam mittig auf der Brücke zwischen den beiden Brückenmauern zum Stehen. Die Besatzung eines zufällig hinzukommenden Rettungswagens meldete den Unfall und kümmerte sich um den leicht verletzten Fahrer. Der Sachschaden wird auf insgesamt ca. 13.000 Euro geschätzt.

Textquelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3635232

Weitere Artikel aus
Dörentrup

Von der Straße abgekommen

09. Februar, 2018


Kollision zwischen Radfahrern

29. November, 2017



Vermisste Mädchen wieder da

17. November, 2017