Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Bildquelle: Pixabay

Bad Salzuflen. Am frühen Freitagmorgen konnten Polizeibeamte aus Bad Salzuflen einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen. Der 20-jährige Täter aus Bad Salzuflen brach gegen 4:50 Uhr die Schiebetür eines Lebensmittel-Marktes in der Bielefelder Straße auf. Noch während der Einbrecher im Geschäft nach Wertgegenständen suchte, konnten die Beamten den Supermarkt umstellen. Unter Hinzuziehung eines Diensthundes aus Bielefeld konnte der bereits polizeibekannte 20-Jährige festgenommen werden. Der Mann wird am heutigen Tag dem Haftrichter vorgeführt.

Textquelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3645062

Weitere Artikel aus
Bad Salzuflen

Exhibitionist am Bahnhof

13. August, 2018