Leopoldshöhe

Fußballspaß pur im Asemisser FußballCAMP

Leopoldshöhe/Asemissen. Vom 22.-23. Juli fand das 3. Asemisser FußballCAMP statt. Der TuS Asemissen bot jetzt zum dritten Mal das FußballCAMP in Kooperation mit PHÖNIX Sport-Service an.

Nachdem es die ganze Nacht geregnet hatte, startete das Camp am Samstag bei besten Wetterbedingungen um 10:00 Uhr. Zum Trainerteam gehörten in diesem Jahr Andreas Knetter, Sascha und Maurice Flügge sowie Charly Precht. Die Kinder waren sehr aufmerksam und motiviert bei den neuen Übungen, die ihnen präsentiert wurden.

Die Fußballer wurden entsprechend ihres Alters und ihrer Leistungsstärke in kleinen Gruppen eingeteilt und hatten viel Spaß miteinander. Dieser stand an den zwei Tagen neben den Tricks, der Kreativität und der Technik im Vordergrund.

Am Sonntag gab es dann eine kleine Abschlussveranstaltung bei der sich die Kinder mit ihren Eltern messen konnten. Das abschließende Highlight für die Kinder war das Spiel gegen die Eltern, das mit 5:5 einen gerechten Spielausgang fand. Anschließend stärkten sich alle bei Getränken und Bratwürstchen.

Michael Kastner, Fußballobmann vom TuS Asemissen war wieder begeistert von dem Wochenende, „Es begeistert mich immer wieder, wie schnell die Kinder zu einer Gruppe zusammenwachsen und sich gemeinsam entwickeln. Für das nächste Jahr wollen wir dieses Konzept wieder anbieten.“ Organisator Charly Precht von PHÖNIX Sport-Service bedankte sich noch einmal bei allen, die zum Gelingen des 3. Asemisser FußballCAMPs 2017 beigetragen haben, wie den Kindern, Eltern, Großeltern, Trainern, Sponsoren wie Wilhelm Linnenbecker, Jürgen Strom, Volksbank Bad Salzuflen, Sparkasse Lemgo, dem Grill-Restaurant B66, der Lippischen und den stillen Spendern sowie beim TuS Asemissen und hier besonders bei Michael Kastner, der das ganze Wochenende mitgestaltet hat.

Bild- und Textquelle: PHÖNIX Sport-Service

Weitere Artikel aus
Leopoldshöhe

Brand in Backshop

08. Oktober, 2018


Unfallflucht endet in Bielefeld

23. September, 2018

Brand einer Scheune

16. September, 2018