Ladendieb schlug Ladendetektiv

Bildquelle: Pixabay

Oerlinghausen. In einem Einkaufsmarkt an der Ravensberger Straße ist am Mittwoch ein Ladendieb erwischt worden. Er schlug den Detektiv und flüchtete. Der Vorfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr. Als der Ertappte zur Rede gestellt werden sollte, schlug er den Zeugen und flüchtete zu Fuß in die Marienstraße, wo er zwischen den Häusern verschwand. Der Tatverdächtige ist etwa 190 cm groß und schlank. Er trug ein Baseballcap, eine dunkle Jacke und ein weißes Shirt. Um den Hals hatte er eine goldene Kette mit einem Totenkopfanhänger. Vermutlich Deutscher. Der Zeuge musste in ärztliche Behandlung. Hinweise zu dem Täter nimmt das KK Lage unter 05232 / 95950 entgegen

Textquelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3747391

Weitere Artikel aus
Oerlinghausen

Einbruch in Einfamilienhaus

02. Januar, 2018

Brand eines Autohauses

17. Dezember, 2017

Vier Einbrüche in vier Tagen

15. Dezember, 2017

Einbrecher stehlen Auto

13. November, 2017

Bronze-Büste gestohlen

11. Oktober, 2017