Der Ruderclub Schieder trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Heinz Schübbe

Heinz Schübbe im Ruderboot auf Wanderfahrt

Der Ruderclub Schieder ist tief betroffen vom Tod seines Ehrenvorsitzenden Heinz Schübbe, der am 24.11.2017 im Alter von 75 Jahren den schweren Kampf gegen seine Krebserkrankung verloren hat.

Er war 48 Jahre lang ein aktiver und begeisterter Ruderer, zunächst in Salzgitter und seit 1985 in Schieder. Die Idee, am 1983 fertiggestellten Emmerstausee (heute Schiedersee) einen Ruderverein aufzubauen stammte von ihm. Gemeinsam mit einigen anderen Idealisten hat Heinz Schübbe dieses Ziel konsequent umgesetzt und bis zu seinem Lebens- ende die Vereinsentwicklung tatkräftig und entschlossen vorangetrieben und unterstützt. Er war von 1985 bis 1991 der erste 1. Vorsitzende und seitdem aufgrund eines beruflichen Wechsels nach Süddeutschland Ehrenvorsitzender. Nach seiner Rückkehr ins Lipperland übernahm er 1995 das Amt des 2. Vorsitzenden und übte dieses 10 Jahre lang aus. 2016 ist er ein weiteres Mal in die Bresche gesprungen und hat das vakante Amt des Bootswarts übernommen.

Unter unvermeidlichen Rückschlägen und Enttäuschungen in der Entwicklung des Vereins hat er sehr gelitten und über Fortschritte und Erfolge konnte er sich freuen wie kein anderer.

Unvergessen sind seine vielen Regattaerfolge in den Gründungsjahren als Bugmann des legendären „Lippe-Vierers“ ebenso wie sein unermüdlicher Einsatz beim Bau des Bootshauses. Unvergessen bleiben vor allem aber die vielen emotionalen Begegnungen im und am Boot und die erlebnisreichen Wanderfahrten auf vielen Gewässern mit ihm als Organisator oder Bootsobmann sowie die Kontakte zu anderen Rudervereinen, die er hergestellt und gepflegt hat.

Heinz Schübbe hatte bis zuletzt die Hoffnung, bald wieder im Boot zu sitzen und sich auch wieder in die Ausbildung von Anfängern einbringen zu können. Leider konnte er diese Wünsche nicht mehr verwirklichen.

Das Wachhalten seiner rudersportlichen Haltung bleibt unsere Verpflichtung. Mit großer Dankbarkeit werden wir ihm ein fortwährendes ehrendes Andenken bewahren.

Bild- und Textquelle: Ruderclub Schieder am Emmerstausee von 1985 e.V.

Weitere Artikel aus
Schieder-Schwalenberg




„Tischlein deck dich“

22. August, 2017

„Tischlein deck dich“

15. August, 2017