Einbruch in Einfamilienhaus

Bildquelle: Pixabay

Bad Salzuflen. Am Donnerstag, zwischen 16.00 Uhr und 19.30 Uhr, wollte ein unbekannter Einbrecher in ein Einfamilienhaus am „Uhlenbrink“ einsteigen. Der Täter muss durch Zeugen gestört worden sein, denn er hatte sich zwar Zugang verschafft, ließ dann aber offenbar von seinem weiteren Vorhaben ab und verschwand wieder. Wem verdächtige Personen in der Nähe aufgefallen sind, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 an das KK 2 in Detmold zu wenden.

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3831676

Weitere Artikel aus
Bad Salzuflen

Exhibitionist am Bahnhof

13. August, 2018