Allgemein

18. Juni, 2018

SPD-Landtagsabgeordneten plädieren für Fortführung von Förderprogramm Düsseldorf / Kreis Lippe. Seit Januar 2017 gibt es das Landesprogramm NRWeltoffen.  Das Programm ist ein Präventionskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus. Auch der Kreis Lippe profitiert seit dem letzten Jahr von dem Programm. Es wurde nicht nur eine Koordinierungsstelle im Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Lippe eingerichtet. Der Kreis Lippe […]

16. Juni, 2018

Vieregge verabschiedet amerikanische Stipendiatin in Berlin Die amerikanische Stipendiatin Lauren McKee verbringt seit letzten Sommer ein Jahr in Lippe bei einer Gastfamilie im Rahmen des parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages und dem US-Congress. Als Highlight des Aufenthaltes in Deutschland trafen sich die rund 350 Stipendiatinnen und Stipendiaten in Berlin im Bundestag zum gemeinsamen Abschluss. […]

16. Juni, 2018

Lippe. In den 121 lippischen Betrieben des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten ist im ersten Quartal dieses Jahres ein Umsatz von 2,2 Mrd. Euro erwirtschaftet worden. Dies zeigt die aktuelle Auswertung der Daten des Statistischen Landesamtes (IT.NRW). „Sowohl der Inlands- als auch der Auslandsumsatz entwickelte sich besser als der Landesdurchschnitt“, informiert Axel Martens, Hauptgeschäftsführer […]

16. Juni, 2018

Um die Gesundheit eines Waldes zu überprüfen, müssen Förster heute viele einzelne Bäume untersuchen. Der Forschungsschwerpunkt Kulturlandschaft der Hochschule OWL betrachtet die Thematik aus einer neuen Perspektive: Drohnen nehmen mit unterschiedlicher Kameratechnik Luftbilder von Waldgebieten auf – aus der Kombination der Bilder lässt sich auf die Gesundheit der Bäume schließen, so die Hypothese der Wissenschaftler. […]

15. Juni, 2018

Kerstin Vieregge unterstützt Projekt zum Erhalt der Bachforelle in Lippe Lippe. In unseren lippischen Gewässern ist sie immer weniger anzutreffen: Die Bachforelle. Das will der Sportfischerverein Bad Salzuflen mit einem nachhaltigen Projekt gerne ändern und hat jetzt auch die lippische Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge als Unterstützerin gewonnen. Die Idee: Die Bachforellen aus der Region künstlich in […]

13. Juni, 2018

Lippe/OWL. In diesem Jahr kommt es aufgrund von Baumaßnahmen der Deutschen Bahn AG zu diversen Fahrplanänderungen und Ersatzverkehren. Betroffen ist u.a. der Großraum Bielefeld. Hier wirkt sich die Sanierung von drei Eisenbahnbrücken auch auf den Zugnahverkehr aus. Die erste Bauphase geht von jetzt Samstag, 16. Juni 2018 bis Mitte März 2019. Von Zugausfällen betroffen sind die […]

12. Juni, 2018

SPD-Kreistagsfraktion diskutiert mit Bürgern über Experten die Zukunftsmobilität in Lippe Lippe. Der Veranstaltungssaal platzte beinahe aus allen Nähten, so groß war das Interesse der Lipper an der Zukunft ihres ÖPNV vor Ort. Über 70 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung der SPD-Kreistagsfraktion und dem SPD-Kreisverband Lippe, über den ÖPNV der Zukunft in Lippe zu diskutieren. Im […]

12. Juni, 2018

CDU fordert marktfähige Preise für alle Lipperinnen und Lipper Lippe. Die CDU Kreistagsfraktion Lippe fordert zusätzlich zur Einführung des lippeweiten Sozialtickets eine Preissenkung für das sogenannte „Jedermann-Ticket“. „Wir wollen marktfähige Preise für alle Lipperinnen und Lipper, damit alle von den Mobilitätsangeboten profitieren können“, sagt CDU-Fraktionschef Andreas Kasper. Konkret fordert die CDU die Halbierung des für reguläre […]

12. Juni, 2018

Lippe. Zu einer öffentlichen Fraktionssitzung der besonderen Art hat jetzt die SPD-Fraktion im lippischen Kreistag geladen. Im Speisewagen der lippischen Landeseisenbahn versammelten sich die Sozialdemokraten, um über die aktuelle lippische Politik zu beraten. Außerdem nutze die Fraktion die Gelegenheit um die Strecke zwischen Farmbeck und Bösingfeld einmal hautnah zu erleben. Jochen Brunsiek und Thorsten Försterling von […]

11. Juni, 2018

Staatssekretärin Serap Güler informiert sich vor Ort über das Projekt Lippe. Seit vergangenem Jahr arbeiten der Kreis und die Stadt Detmold bei dem landesweiten Projekt „Einwanderung gestalten NRW“ zusammen. Ziel der Kooperation ist es, mit Hilfe von 30 Einzelfällen ein Handlungskonzept für ein einheitliches Einwanderungsmanagement für Lippe zu erarbeiten. Mittlerweile konnten die Projektbeteiligten schon erste Gespräche […]

11. Juni, 2018

Lippe. Mit dem Studienangebot im Bereich Medizin- und Gesundheitstechnologie bietet die Hochschule OWL Nachwuchstalenten in der Medizintechnologie 4.0 einen zukunftsfähigen Studiengang mit Fokus auf digitale Trends im Gesundheitssektor. Die Nachfrage ist groß – anstatt der ursprünglich erwarteten 25 gibt es derzeit rund 100 Studierende am Standort in Lemgo. Pünktlich zum ersten Geburtstag des neu geschaffenen Studiengangs […]

11. Juni, 2018

Lippe. Technische Fortschritte verändern den Arbeitsmarkt stetig. Wirtschaft 4.0 ist dabei längst keine Zukunftsvision mehr, sondern Realität. Die digitalen Möglichkeiten optimieren Arbeitsabläufe und eröffnen neue Potentiale. Aber gerade kleine und mittelständische Unternehmen benötigen bei dem Übergang fachliche Unterstützung. Unter dem Motto „Menschlich.digital“ hat die Kreiswirtschaftsförderung Lippe gemeinsam mit der Regionalagentur OWL jetzt den OWL-Beratertag ausgerichtet, auf […]