Detmold

18. Mai, 2018

Detmold. Auf dem rechtsseitigen Radweg der Elisabethstraße (Fahrtrichtung Hermannstraße) ist am Donnerstagnachmittag ein 41-jähriger Radfahrer gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 15.45 Uhr, als ein 31-Jähriger mit seinem Mercedes aus einer Firmenausfahrt kam und sich vorsichtig an der Geh-/Radweg heran tastete. Als er den in einigen Metern Entfernung nahenden Radfahrer sah, […]

18. Mai, 2018

Vortrag und Diskussion mit Ralf Fücks Detmold. Im Rahmen der Detmolder Europawoche referierte Ralf Fücks zum Thema „Freiheit in Europa verteidigen! Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen“ im großen Sitzungssaal im Rathaus am Markt. Als ehemaliger Bundesvorsitzender der Grünen, Senator für Umwelt und Stadtentwicklung in Bremen und langjähriger Vorsitzender der Heinrich-Böll-Stiftung gilt […]

18. Mai, 2018

Neuigkeiten in der Detmolder Agentur für Arbeit: In der Eingangszone, dort, wo sich Arbeitssuchende als erstes einfinden, gibt es ab sofort einen Raum zur Datenselbsteingabe (DSE). Das hat für die Kunden gleich mehrere Vorteile: Reduzierung möglicher Wartezeiten, Transparenz über die Art und den Umfang gespeicherter eigener Daten, und vor allem einen schnellen Start in die […]

17. Mai, 2018

Werbeanzeige. Mit den Tiefpreisfliegern in Ihrer Bahnhof-Apotheke sparen Sie jetzt das ganze Jahr über. Unter anderem gibt es das bei Schlafstörungen und nevösen Unruhezuständen wirkende Neuroxan im Angebot. Einfach vorbeikommen in die Bahnhof-Apotheke  und sich individuell beraten lassen. Das Team der Bahnhof-Apotheke freut sich auf Ihren Besuch!

17. Mai, 2018

Detmold.  In schamverletzender Weise hat sich am Mittwochmittag im „Unterer Weg“ in Heiligenkirchen ein Unbekannter einer minderjährigen Schülerin gezeigt. Das Mädchen war gegen 13.15 Uhr von der Paderborner Straße kommend auf dem asphaltierten Wirtschaftsweg in Richtung Unterer Weg unterwegs und hatte gerade die kleine Brücke über die Berlebecke überquert, als sich ihr ein fremder Radfahrer mit […]

17. Mai, 2018

Bewegende Momente für 20 Jugendliche aus Detmold und Lemgo Detmold. „Das ehemalige jüdische Wohnviertel Warschau besteht nicht mehr.“ Diesen Satz schrieb der SS-Brigadeführer und Generalmajor der Polizei Jürgen Stroop am 16. Mai 1943 in einem Fernschreiben an seine Vorgesetzten. In seinem Bericht hat er sein brutales Vorgehen gegen die jüdische Bevölkerung genau dokumentiert. Über 60.000 […]

17. Mai, 2018

  Am Dienstag, 12. Juni, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein Workshop statt zu dem Thema „erfolgreich bewerben“. Beginn ist um 09.00 Uhr. Teilnehmer/innen sollten eine Dauer von zwei bis drei Stunden einplanen.            Das Programm des Workshops ist vielfältig – Stellenrecherche, Analyse von Stellenanzeigen, Tipps zum […]

16. Mai, 2018

  Die Kinder werden selbständiger und Sie denken darüber nach, beruflich wieder einzusteigen? Wer nach der Familienzeit wieder in die Arbeitswelt einsteigen möchte, sollte diesen Schritt gut vorbereiten. Es muss überlegt werden, ob man in den bisherigen Beruf zurück will oder ob eine berufliche Neuorientierung angezeigt ist. Berufsrückkehrer sollten sich auch überlegen, wann der richtige […]

16. Mai, 2018

Pokal wird in der Tourist Information ausgestellt Detmold. Der Henkelpott kehrt zurück in die Residenz: Bereits im letzten Jahr konnte die Hobby-Geflüchteten-Fußballmannschaft des Sportverbands Detmold e. V. das Fußballturnier der Stiftung Eben-Ezer gewinnen und verteidigte nun ihren Sieg. Den Wanderpokal übergaben Vertreter der Mannschaft und des Sportverbandes Detmold e. V. an Detmolds Kämmerer und I. […]

15. Mai, 2018

Detmold. Glück im Unglück hatte eine 43-Jährige, die am Montagnachmittag die Heidenoldendorfer Straße überqueren wollte und dabei von einem PKW erfasst wurde. Glück deshalb, weil sie nach derzeit vorliegenden Informationen keine schweren Verletzungen erlitt. Die Frau stieg gegen 15.30 Uhr an der Haltestelle „Sichterwiese“ aus einem Bus und hatte die Absicht danach die Straße zu überqueren. […]

11. Mai, 2018

Detmold. Am Donnerstagmorgen ist einer 55-Jährigen auf der Exterstraße ihr Rucksack von einem Mann geraubt worden. Das Opfer war gegen 02.00 Uhr mit dem Fahrrad unterwegs, als der Täter von hinten angerannt kam und ihr etwa in Höhe der Einmündung Grabenstraße den Rucksack vom Rücken riss. Die Radlerin stürzte daraufhin und verletzte sich. Der Täter lief […]

10. Mai, 2018

Kommunikationstrainerin Andrea Josefa Brinker referiert bei diakonis Detmold. Die diakonis – Stiftung Diakonissenhaus lädt am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19 Uhr ein zu einem Vortrag zum Thema „Lebensfreude trotz Demenz“ in der Mutterhauskirche, Sofienstraße 32 in Detmold. Es referiert die Kommunikationstrainerin Andrea Josefa Brinker. Der Eintritt ist frei. Andrea Josefa Brinker holt die Zuhörer […]