Detmold

13. November, 2015

Detmold. Auf erneut großes Interesse der Nachbarschaft traf die Einladung der Stadt Detmold zur 4.Informationsveranstaltung über die Rahmenbedingungen der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in der Adenauerstraße und Wolfgang-Hirth-Straße. Neben der Erweiterung der Aufnahmekapazität der ZUE um zwei weitere Wohnblöcke stand die Unterbringung von Flüchtlingen durch die Stadt Detmold in der Immelmannstraße/Christaweg, sowie die Einrichtung […]

13. November, 2015

Der Kreisverband Lippe im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. – kurz Volksbund – veranstaltet am Sonntag, 15. November, auf dem Detmolder Kaiser-Wilhelm-Platz seine zentrale Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag. „An diesem Tag, wenn in Deutschland die Fahnen auf Halbmast wehen, gedenken wir der deutschen Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Hierzu laden wir alle Bürger aus Lippe […]

13. November, 2015

Detmold. Aus Anlass der diesjährigen Andreasmesse vom 25. November bis 29. November wird die Industriestraße in der Zeit vom 21. November ab 13.00 Uhr bis zum 30. November, 13.00 Uhr, voll gesperrt. Das Rosental wird in der Zeit vom 22. November ab 18 Uhr bis zum 30. November, um 18 Uhr gesperrt. Die Zufahrt zum Parkhaus […]

13. November, 2015

Detmold. Unter dem Titel Herbstkonzert gestalten Schülerinnen und Schüler der verschiedensten Instrumentalklassen ein Programm, in dem besondere Rhythmen eine tragende Rolle spielen. Die „Music for Pieces of Wood“ des amerikanischen Komponisten Steve Reich ist so einfach wie faszinierend zugleich. Mit einfachen Klanghölzern, auch „Claves“ genannt, werden schlichte, leicht zu erfassende Rhythmen von den fünf Mitspielern […]

13. November, 2015

Detmold. Sie sind zwischen 9 und 13 Jahren alt und treffen sich immer freitags am Nachmittag im Jugendzentrum Detmold-West: die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlament Pivitsheide kurz KiJuPaPi genannt. Mit einer Reise nach Düsseldorf und einem Buddy-Projekt des Schulparlaments der Kusselberg-Grundschule im Dezember 2014 fing alles an. Warum nicht ein Kinder- und Jugendparlament für ganz […]

12. November, 2015

Detmold. Im Fundbüro der Stadt Detmold wurde ein Kinderfahrrad mit einer Sonderausstattung abgegeben. Dieses Fahrrad ist speziell ausgerüstet für ein Kind mit Handicap. Wer dieses Fahrrad vermisst, meldet sich bitte in der Bürgerberatung Grabenstr.1, 32756 Detmold, oder telefonisch unter 05231/977142. Textquelle: Stadt Detmold

12. November, 2015

Detmold/Heidenoldendorf. Anwohner der Hiddeser Straße in Heidenoldendorf haben sich an die Stadt gewandt und Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit gefordert. Auf Verständnis stoßen die Bürger beim SPD-Ortsverein Heidenoldendorf-Hiddesen. Die Sozialdemokraten schlagen eine Geschwindigkeitsreduzierung vor. „Ich befahre häufig die Straße zwischen Hiddesen und Heidenoldendorf. Viele fahren auf der Hiddeser Straße zu schnell. Das Anliegen der Anwohner […]

12. November, 2015

Detmold/Kaunas. „On Tour for Europe“ – unter diesem Titel steht eine europäische Konferenzreihe, die unter Beteiligung einer Detmolder Delegation im litauischen Kanuas gestartet ist. Der dreitägige Erfahrungsaustausch war die erste von insgesamt vier Konferenzen, die bis November 2016 in unterschiedlichen europäischen Kommunen abgehalten werden. Im Zentrum der Auftaktkonferenz standen die Fragen: Wie können Jugendliche und […]

12. November, 2015

Detmold. Zwischen Montagvormittag und Dienstagmittag ist versucht worden in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses „In den Benten“ einzubrechen. Der oder die Täter beschädigten eine Wohnungstür in einer der oberen Etagen, gelangten aber nicht in die Wohnung und verschwanden wieder. Zeugen beobachteten bereits Ende Oktober in der Nähe dunkel gekleidete Personen, die sofort das Weite suchten, als […]

10. November, 2015

Detmold. Auf dem Gelände der Realschule an der Sprottauer Straße waren am vergangenen Wochenende Farbschmierer am Werk. Die Unbekannten besprühten zwei Wände mit verschiedenen Farben und richteten dadurch Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro an. Angaben zu den Vandalen oder sonstige Beobachtungen in der Sache nimmt das KK Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

10. November, 2015

Detmold. Am vergangenen Wochenende wollte ein Einbrecher offenbar in einen Neubau auf dem Schulgelände des „Leopoldinums“ an der Hornschen Straße einsteigen. Der Unbekannte hinterließ zwar entsprechende Spuren, drang aber letztendlich nicht in das Gebäude ein und verschwand wieder. Hinweise und Beobachtungen in der Sache erbittet das KK Detmold unter 05231 / 6090.

10. November, 2015

„Der Berliner Skulpturenfund. ́Entartete Kunst` im Bombenschutt“ Führung und Workshop im Rahmen der Sonderausstellung, am Sonntag, dem 15. November 2015 Detmold, 9. November 2015. Ein lohnendes Programm für Interessierte und Kreative wird am Sonntag im Lippischen Landesmuseum geboten. Im Mittelpunkt steht die vielbeachtete Sonderausstellung „Der Berliner Skulpturenfund. ́Entartete Kunst` im Bombenschutt“. Die Skulpturen sind Kunstwerke, […]