Kalletal

03. Mai, 2017

„tok, tok, tok – auf Holz geklopft“ Am Sonntag, 14. Mai 2017 eröffnet im Wald- und Forstmuseum Heidelbeck die Sonderausstellung „tok, tok, tok – auf Holz geklopft“, eine Erlebnisausstellung für Kinder des Kindermuseum OWL e. V. zum Thema Holz. Nach Begrüßung durch Uwe Zimmermann, Vorsitzender des Museumsvereins Kalletal e.V., sprechen um 11 Uhr Landrat Dr. […]

26. April, 2017

Ex-Prinzen sorgen für Ordnung und Blumenwiese Kalldorf. Seit 21 Jahren werden im Kalldorfer Prinzessinnenwald von den Tollitäten nun Bäume gepflanzt. Es wurde nun Zeit, die Zwischenräume zwischen den Bäumen von Sträuchern und dichtem Grasbewuchs freizuschneiden, davon zu befreien und dem im Laufe der Jahre entstandenem Hain wieder ein passables Gesicht zu geben. Unter Anleitung und […]

24. April, 2017

Kalletal-Westorf. Wieder einmal musste sich 60plus-Chef Friedrich Schlüter über mangelnden Besuch bei seiner Informationsveranstaltung im Stillen Eck in Westorf nicht beklagen. Zwei zugkräftige Referenten heben dazu beigetragen.. Verkehrsexperte Volker Holstein, ehemaliger Polizeihauptkommissar, und Rechtsanwalt Marc Schumacher informierten die SPD-Oldies über Dinge, die für Senioren wichtig sind. Volker Holstein informierte über die Sicherheit älterer Menschen im […]

22. April, 2017

CDU im Gespräch mit Landwirten 140.000 qm Blühfläche. Diese beeindruckend große Fläche haben allein fünf Kalldorfer Landwirte in diesem Jahr angelegt. Von den Hintergründen konnten sich nun die Mitglieder der CDU Fraktion im Kalletaler Rat und des Gemeindeverbandes selbst überzeugen. Dabei ist die Auswahl des Saatgutes nicht willkürlich, sondern wird von Seiten der Europäischen Union […]

22. April, 2017

Kalletaler Weserdörfer protestieren weiterhin gegen Umweltverschmutzung Kalletal. Die grüne hessische Umweltministerin Priska Hinz gerät zunehmend unter Druck mit ihrer Erlaubnis an die Kali-Chemie, weiterhin Laugenabwässer in den Boden zu verpressen und in die Werra abzuleiten. Ihre eigene untergeordnete Fachbehörde, das hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie in Kassel (HLNUG) widersprach jetzt deutlich der Darstellung […]

12. April, 2017

Riesiger Brennholzhaufen aufgeschichtet Kalletal-Hohenhausen. Viele Stunden freiwilliger Arbeit sind mit dem TSG-Osterfeuer am Hohenhauser Sportplatz verbunden. Am Samstag, 15. April, wird es bei Einbruch der Dunkelheit entzündet und die Sportler sind in diesem Jahr besonders stolz auf den riesigen Brennholzhaufen, den sie aufgeschichtet haben: „Hier wird bestimmt eines der größten Osterfeuer Lippes lodern“, sind sie […]

07. April, 2017

Berghahn: Steuergerechtigkeit sichert die Demokratie Kalletal: Jürgen Berghahn hatte am Dienstag doch eine erkleckliche Anzahl Kalletaler Bürger zu einer Vortagsveranstaltung der SPD-Fraktion mit seinem Thema Steuerhinterziehung, Steuerflucht in das Dorfgemeinschaftshaus in Kalldorf gelockt. Berghahn :Das Thema betrifft nicht den normalen Arbeitnehmer. Bei ihm zieht der Staat die Steuern ein. Er hat überhaupt keine Gelegenheit, Steuern […]

05. April, 2017

Letzte Baumschnittannahme am 8. April Kalletal-Hohenhausen. Am kommenden Samstag, 8. April, bietet die TSG Hohenhausen noch einmal die Möglichkeit, Strauch- und Baumschnitt für das Osterfeuer abzugeben. Von 10 bis 15 Uhr stehen Vereinsmitglieder am Sportplatz und nehmen das Brennmaterial aus den Gärten gegen eine kleine Spende an. Am Samstag, 15. April, wollen die Sportler dann […]

27. März, 2017

Walter Kern und Klaus Voussem vor Ort in Langenholzhausen Kalletal. Die CDU in Langenholzhausen macht mobil in Sachen Radwegebau nach Hohenhausen und hat mit Walter Kern, dem lippischen CDU-Landtagsabgeordneten, und Klaus Voussem, dem verkehrspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, jetzt tatkräftige Mitstreiter gewonnen. „Den Radweg zwischen Langenholzhausen und Hohenhausen fordern wir seit Jahren“, erinnert Ortsunionsvorsitzender Olaf Copony. […]

27. März, 2017

Informationsaustausch mit dem Kirchenvorstand Langenholzhausen. Die Kalletaler Sozialdemokraten treffen sich seit längerer Zeit mit Gruppen und Vereinen, die im sozialen Bereich ehrenamtlich tätig sind und viel dazu beitragen, dass das Zusammengehörigkeitsgefühl und das Gemeinschaftsleben in unseren Dörfern gestärkt werden. Nach Besuchen bei der AWO, der Tafel und „Gemeinsam in Kalletal“ hatten sich die die Fraktionsvertreter […]

24. März, 2017

Frühlingsfest in Kalldorf mit super Besuch Kalldorf. Die Planungen des Kultur- und Heimatvereins unter seinem Vorsitzenden Udo Lätzsch, so wie in früheren Jahren ,die Bürger zu einem Frühlingssingen einzuladen, sind voll aufgegangen. Das Dorfgemeinschaftshaus war am Wochenende mit über hundert Besuchern voll besetzt. Sie kriegten nicht nur musikalisch etwas geboten, sondern sie waren auch gefordert, […]

21. März, 2017

Kalldorfer lassen Vereinsgemeinschaftschef aber nicht im Stich Kalldorf: Kalldorfs Chef der Vereinsgemeinschaft und Ratsmitglied Wilfried Gerkensmeier hatte sich für den Dorfputz am Wochenende sicherlich besseres Wetter gewünscht. Aber der Himmel war diesmal nicht auf der Seite der Saubermänner. Am Samstagmorgen war es kalt und regnerisch. Das hielt allerdings 30 Kinder, Frauen und Männer nicht davon […]