Lügde

23. März, 2017

Mohn-Rezepte gesucht Die strahlend roten Blüten des Klatschmohns begleiten uns den ganzen Sommer und gehören fest zu unserem Landschaftsbild. Die Tourismuskooperation „blühend, brennend & bunt“ der Städte Lügde und Schieder-Schwalenberg hat sich daher diese Wildblume zum Markenzeichen erwählt. In diesem Jahr ist der Klatschmohn auch noch zur „Blume des Jahres“ gewählt worden und daher starten […]

21. März, 2017

Geführte Wanderung am kommenden Sonntag Vor kurzem habe die Städte Lügde und Schieder-Schwalenberg ihr neues Wanderprogramm vorgestellt und schon ergibt sich die erste Gelegenheit an der ersten Wanderung in diesem Jahr teilzunehmen. Am kommenden Sonntag, den 26.03.2017 führt der Lügder Historiker und Wanderführer Dieter Stumpe alle Wanderfreunde und Geschichtsinteressierten auf einer Tour entlang der alten […]

16. März, 2017

Vorstellung des neuen Programms Kein Sommer ohne „Sonntags im Park“ – Die Kinderveranstaltungsreihe gehört mittlerweile zum festen Programm in der Osterräderstadt und jedes Jahr wird gespannt auf das neue Programm gewartet. Nun stehen alle Künstler fest, die in diesem Jahr nach Lügde kommen und neben „alten Bekannten“ sind auch einige neue Stars dabei. Allesamt werden […]

11. März, 2017

Das Programm des 2. Lügder Zickenmarktes wächst und wächst. Zuletzt traf sich die Planungsgruppe unter Leitung von Lügde Marketing e.V. am Donnerstagabend, um weitere Details des großen Stadtfestes am 13. und 14. Mai in der Lügder Altstadt abzustimmen. Zwar sollen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zu viele Einzelheiten verraten werden, aber einige Highlights gibt die […]

09. März, 2017

Lügde/Rischenau. Eine 74-jährige Autofahrerin ist am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Schwalenberger Straße ums Leben gekommen. Die Frau war gegen 12.20 Uhr mit ihrem VW Polo in Richtung Schwalenberg unterwegs und verlor Ausgangs einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Auto. Der Polo driftete über die Gegenfahrbahn, rutschte eine Böschung hinab und prallte […]

08. März, 2017

Pädagogische Tipps am Elternabend in der Elbrinxer Kita „Burg Adebar“ Lügde-Elbrinxen. Wie gewöhne ich meinem Kind den Schnuller ab? Was mache ich, wenn mein Dreijähriger mich aus Wut kneift? Oder: Wie bekomme ich mein Kind trocken? Die Eltern hatten jede Menge Fragen zum Elternabend in der Kindertagesstätte der Johanniter „Burg Adebar“ mitgebracht. Die Kita ist die […]

02. März, 2017

Lügde. In der Nacht zu Mittwoch haben Einbrecher versucht in ein Uhren- und Schmuckgeschäft „Am Markt“ einzusteigen. Die Täter richteten zwar entsprechende Beschädigungen an, gelangten aber nicht ins Gebäude und verschwanden wieder. Hinweise und Beobachtungen zum Einbruchsversuch nimmt die Kripo in Blomberg unter 05235 / 96930 entgegen.

25. Februar, 2017

Grundschüler lernen helfen Lügde. „Mein Freund hat einen Stein auf den Kopf bekommen und ist jetzt bewusstlos“, erzählt Jannis (8) am Telefon, nachdem er die 112 gewählt hat. Die Frau am anderen Ende fragt ganz genau nach: Was ist passiert? Wo blutet der Freund? Und vor allem: Wo befinden sich die beiden? Vor lauter Aufregung […]

01. Februar, 2017

Elbrinxer spenden für Johanniter-Kita Lügde-Elbrinxen. „Alle Vereine in Elbrinxen haben sich beteilig, um der Dorfgemeinschaft einen schönen bunten Nachmittag zu gestalten“, freut sich Pastor Dietmar Leweke. Seine evangelisch-reformierte Kirchengemeinde hatte im Dezember zum Adventsnachmittag geladen mit gemeinsamem Singen, einem Auftritt des Elbrinxen Posaunenchors und viel besinnlicher Stimmung. „Traditionen und gemeinsame Aktionen wie diese stärken den […]

29. Januar, 2017

Lügde. Am frühen Sonntagmorgen gegen 01.30 Uhr haben unbekannte Täter an einer Tankstelle in der Dieselstraße die Glasscheibe der Bürotür mit einem dort vorgefundenen Luftprüfer eingeworfen. Danach flüchteten die Täter ohne weitere Aufbruchsversuche vom Gelände. Hinweise und verdächtige Wahrnehmungen zu diesem Einbruchsversuch bitte an die Polizei in Blomberg, Telefon 0 52 35 / 96 93 0.

23. Januar, 2017

Lügde. Der 90-jährige Hausbewohner, der am Donnerstag vergangener Woche bei einem Hausbrand in der Schillerstraße schwerste Verletzungen erlitt, ist am Wochenende seinen Verletzungen erlegen. Zur Brandursache und zur genauen Schadenshöhe liegen bislang noch keine abschließenden Ergebnisse vor.

20. Januar, 2017

Lügde.  Im Fall des Wohnhausbrandes in der Schillerstraße in Lügde (wir berichteten am Donnerstag) laufen die Ermittlungen im Hinblick auf die mögliche Brandursache auf Hochtouren. Neben den Brandermittlern der lippischen Kripo ist auch ein externer Brandsachverständiger mit der Ursachenforschung beauftragt worden. Mit einem Ergebnis ist frühestens im Laufe der kommenden Woche zu rechnen. Zur Schadenshöhe […]