17-Jährige begrabscht

Bildquelle: Pixabay

Lemgo.  Montagnachmittag näherte sich ein bislang unbekannter Täter einer 17-Jährigen in der Engelbert-Kämpfer-Straße und griff ihr an das Gesäß. Der Mann flüchtete gegen 15:10 Uhr in Richtung Innenstadt, als sie sich umdrehte. Die Extertalerin beschreibt den Täter als zirka 25 Jahre alt, etwa 1,70 m groß, dünn mit kurzen schwarzen Haaren, die er nach vorn gekämmt trug. Er habe eine auffällig blasse Haut und sei mit einer hellen Hose und einer schwarzen Jacke bekleidet gewesen. Hinweise zum Täter werden vom Kriminalkommissariat 1 unter der Rufnummer 05231 / 6090 entgegengenommen.

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4082868