Detmold

23. Oktober, 2020

Detmold. Mit einer Investition von rund 1,2 Millionen Euro stärken die Stadtwerke weiterhin die Versorgungssicherheit für das Lebensmittel Nr. 1 und errichten einen Tiefbrunnen im Heidental. Nach dem die Stadtwerke bereits 2016 einen neuen Brunnen (TB3) im Waldgebiet zwischen Hermannsdenkmal und dem Bielstein-Sendeturm in Hiddesen mit einer Tiefe von über 350 m in Betrieb genommen haben, […]

23. Oktober, 2020

Detmold. In der Detmolder Fußgängerzone muss an Samstagen eine Maske getragen werden, ab 23 Uhr gilt in der Gastronomie die Sperrstunde und Gruppen dürfen maximal fünf Personen stark sein oder aus zwei verschiedenen Haushalten kommen. Diese Regelungen gelten ab Samstag, 24. Oktober. Detmold. Die Pandemie-Lage hat sich in Lippe verschärft. Der hiesige Inzidenzwert ist auf […]

22. Oktober, 2020

Detmold. Nachdem die Stadtwerke den Wärmespeicher im Mai 2020 in Betrieb genommen haben, erfolgte gestern die Testbeleuchtung für die künstlerische Illumination. Während der „dunklen Jahreszeit“ erstrahlt das neue technische Baumonument der Stadtwerke zukünftig abends in verschiedenen Facetten, Formen und Farben. Hierzu wurden auf zwei Masten, neben dem Wärmespeicher, Projektoren angebracht, über die die verschieden farbigen […]

22. Oktober, 2020

Spezial- Führung zu Allerheiligen am Sonntag, dem 1. November, um 15 Uhr, im Lippischen Landesmuseum Detmold Detmold. Der 1. November ist in den katholisch geprägten deutschen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Es ist ein Fest, zu dem aller Heiligen gedacht wird, der bekannten wie der unbekannten.  Daher der Name – Allerheiligen.  Aber wie und wann ist […]

21. Oktober, 2020

Aufgrund der Pandemie-Lage muss das Konzert leider ausfallen Detmold. Das KulturTeam der Stadt Detmold teilt mit, dass das Konzert „Schöner Gruß vom Blues“ am Donnerstag, 22. Oktober 2020 im Hangar 21 auf Grund der aktuellen Entwicklungen der Corona Infektionszahlen im Kreis Lippe verschoben werden muss. Der erforderliche Mindestabstand von 1,50 m zwischen den Zuschauerinnen und […]

20. Oktober, 2020

Detmold. Die Bauarbeiten an dem Neubau für den Fachbereich Medienproduktion am Kreativ Campus Detmold gehen mit großen Schritten voran. Derzeit wird die Fassade montiert. Die Gestaltung der Fassade ist an die Gebäude auf dem Campus Emilie der TH OWL angelehnt und dient somit der räumlichen Verortung des Kreativ Campus Detmold. Das moderne Gebäude der Medienproduktion […]

20. Oktober, 2020

Jörg Düning-Gast, Dieter Kube und Ralf Noske unterzeichnen neuen Vertrag Detmold. Kultur in der stimmungsvollen Naturkulisse zu Füßen des Hermannsdenkmals: das garantiert die Waldbühne am Hermannsdenkmal. Seit ihrer Eröffnung im Varusjahr 2009 hat sie sich als die regionale Kulturbühne mit einzigartigem Ambiente in Lippe erfolgreich etabliert. Nun ist ihr Betrieb für die nächsten 25 Jahre […]

19. Oktober, 2020

Für Dienstag, 20. Oktober 2020, ist ein weiterer Warnstreik angekündigt. In den fünf städtischen Kitas werden Notgruppen eingerichtet. Detmold. Es gibt einen weiteren Gewerkschaftsaufruf für einen Warnstreik. Die Kitas der Stadt Detmold werden davon voraussichtlich betroffen sein. Für Eltern, die in dieser Zeit dringend einen Betreuungsplatz brauchen, werden Notgruppen eingerichtet. Betroffene sollten sich nach Möglichkeit […]

18. Oktober, 2020

Detmold. Am Freitagmittag überprüfte die Detmolder Polizei aufgrund eines Zeugenhinweises die Fahrtüchtigkeit eines LKW-Fahrers. Der 58-jährige Bad Salzufler befuhr mit seinem 32-Tonnen-LKW die Hornsche Straße im Bereich Schönemark. Bei Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann Alkohol konsumiert hatte. Ein entsprechender Atemalkoholtest verlief deutlich positiv. Gegen den Kraftfahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt. […]

16. Oktober, 2020

Detmold. Einen Detmolder Advent 2020 auf dem Marktplatz wird es nicht geben. Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionszahlen muss das Weihnachtsmarktgeschehen in seiner bisherigen Form in diesem Jahr ausfallen. Die örtlichen Gegebenheiten auf dem Marktplatz bieten nicht den erforderlichen Raum, um den aktuell geltenden Hygieneregeln – auch und vor allem aufgrund der steigenden Infektionszahlen – gerecht werden […]

16. Oktober, 2020

Detmold. Ostwestfalen-Lippe ist ständig im Wandel. Flächen wechseln die Besitzer, Grenzen werden neu gezogen, Äcker werden zu Flussauen. Verantwortlich dafür sind 82 Personen bei der Bezirksregierung Detmold. Sie betreiben die „Ländliche Bodenordnung“ – ein Geschäft, das vor 200 Jahren erfunden wurde. „Bodenordnung – das ist die stille Kraft, die Mehrwert schafft.“ So bringt es Konstantin […]

15. Oktober, 2020

Kreis Lippe/Detmold. In den vergangenen Tagen erhielten Dutzende Detmolderinnen und Detmolder Anrufe von einem vermeintlichen Polizeibeamten. Der falsche Polizist versuchte Auskünfte über die Vermögensverhältnisse der Angerufenen zu bekommen. Erfreulicherweise hatten die Täter in den letzten Tagen keinen Erfolg, da die Angerufenen schnell skeptisch wurden, die Gespräche beendeten und die echte Polizei riefen. Der Trick der Betrüger […]