Barntrup

20. Oktober, 2018

Barntrup. Rollkunstlauf Weltmeisterschaften 2018 – Artistic Skating World Championship vom 3. bis 13. Oktober 2018 in Frankreich Dort waren die besten Rollkunstläufer aus aller Welt 2018 angereist, um in ihren Disziplinen um den Titel zu kämpfen. Mit dabei, die Formationsläuferinnen der Rollkunstlaufabteilung im TBV Jahn Alverdissen Pauline und Antonia Synold. Die mit der Formation Dream […]

28. September, 2018

Barntrup/Alverdissen. In der Einmündung „Extertalstraße (L758) / Humfelder Straße“ stießen am Donnerstag zwei Fahrzeuge zusammen. Vier Personen sind verletzt worden, zwei davon schwer. Zu dem Unfall kam es, als ein 75-Jähriger gegen 13.30 Uhr mit seinem VW Golf von der untergeordneten Humfelder Straße auf die Extertalstraße in Fahrtrichtung Barntrup einbog und dabei mit dem vorfahrtberechtigten und […]

25. September, 2018

Barntrup. Am ersten Spieltag der Verbandsklasse empfing der lippische Aufsteiger die Spvg. Versmold. Theoretisch eine klare Sache zugunsten der Schachfreunde aus dem Kreis Gütersloh, die im Vorfeld als Aufstiegskandidaten gehandelt wurden. Zur Saisoneröffnung hatten sie aber mit vielen Absagen zu kämpfen, so dass von ihren Top 4 – Spielern nur einer anwesend war und das zweite […]

19. September, 2018

Vitaminreiche Äpfel und Birnen! Barntrup. Die Stadt Barntrup stellt ab sofort ihren Bürgerinnen und Bürgern im gesamten Stadtgebiet 7 ausgewählte Streuobstflächen für die Apfel- und Birnenernte zur Verfügung.  Die Streuobstflächen sind auf dem beigefügten Plakat kenntlich gemacht! Hans-Georg Sprenger, Leiter der Zieglergruppe des Heimatvereins Barntrup, und Bürgermeister Jürgen Schell: “Es wäre doch zu schade, wenn die schönen […]

13. September, 2018

„Ich bin schwerbehindert, kann es aber trotzdem!“ Barntrup. Der 30-jährige Daniel Nikoleiski arbeitet seit Mitte Juni bei Firma Potthast Holztechnik GmbH & Co. KG in Barntrup. So selbstverständlich, wie er nach kurzer Zeit die Endfertigung von Möbelstücken und dergleichen mehr meistert, so selbstbewusst zeigte er sich bereits im Praktikum vor Ort. „Durch sein Auftreten und seine […]

04. September, 2018

Barntrup. Die diesjährige Pokalmeisterschaft des Schachvereins „Lipper-Bergland“ Barntrup 1976 startete bereits im Frühjahr mit 8 Teilnehmern. Gespielt wurde erstmals in einem Doppel K.O.- System. Dieses Format wird häufig bei Turnieren im Tischtennis, Badminton usw. angewendet. Dabei führt eine einmalige Niederlage nicht zum Ausscheiden aus dem Turnier, sondern erst die zweite Niederlage. Das Los sorgte ab […]

30. August, 2018

Barntrup. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup hat es einen Führungswechsel gegeben. In einer offiziellen Feierstunde wurde Stadtbrandinspektor Stefan Jakob vom Bürgermeister das Bestellungsschreiben zum Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup ausgehändigt und die Ernennungsurkunde überreicht. Stefan Jakob ist damit der jüngste Feuerwehrchef in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup. Ihm eng zur Seite steht als neuer stellvertretender […]

15. August, 2018

Barntrup. Aufgrund von Oberflächenschäden und Ausmagerungen wird die Barntruper Straße (Kreisstraße 60, Abschnitt 1) in Barntrup ab Montag, 20. August, in Stand gesetzt. Dabei wird die Fahrbahn ausgebessert und mit einer neuen Deckschicht versehen. Die Straßenbauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 24. August. In dieser Zeit ist die Barntruper Straße zwischen Rote Kuhle und der B66 voll […]

11. August, 2018

Barntrup/Sonneborn. Am Samstag den 01.09.2018 lädt der Löschzug Sonneborn der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup ab 13 Uhr zu einem Tag der Feuerwehr auf dem Sonneborner Festplatz an der B1 ein. Ab 14.30 Uhr werden hier zum 50. Mal die Freundschaftswettkämpfe der niedersächsischen Feuerwehren aus Grießen, Holzhausen, Reher und Reinerbeck, sowie als einzige Wehr aus Lippe, dem […]

11. August, 2018

Dr. Karl Fischer-Stiftung für Ausbildungsförderung setzt sich seit 15 Jahren für die Kinder im Westfälischen Kinderdorf „Lipperland“ in Barntrup ein Barntrup. Die ehemalige Lehrerin und begeisterte Keyboarderin Käthe Fischer hat ihr Streben der Hoffnung und dem Engagement für ihre Mitmenschen gewidmet. Selbst mit einem erfüllten und glücklichen Leben beschenkt, wollte sie im fortgeschrittenen Alter etwas […]

02. August, 2018

Barntrup. Was wäre ein Ort ohne seine Feuerwehr? Kameraden, Alltagshelden, Lebensretter… Feuerwehrleute haben viele Namen und werden immer dann zur Hilfe gerufen, wenn eine Notsituation eintritt. Doch was wäre die Feuerwehr ohne gute Ausrüstung? Hier muss regelmäßig investiert werden, um im Notfall gut ausgestattet und handlungsfähig zu sein. Die Feuerwehr in Barntrup leistet regelmäßig ihren Dienst, […]

24. Juli, 2018

Barntrup. Es war ein Fest der Begegnung. In der ehemaligen Güterabfertigung am Bahnhof, die 1999 durch die Stadt Barntrup zum Kulturschuppen umgebaut wurde, gab es zudem viele musikalische und kulinarische Leckerbissen. Zur zweiten Auflage des Barntruper Kulturfestes nutzen auch viele der rund 500 Besucher den Demokratie-Express der Landeseisenbahn Lippe (LEL) zur Anreise. „Etwa 250 Fahrgäste […]