Lemgo

26. Mai, 2017

Unter diesem Motto läuft eine bundesweite Sammelaktion, bei der Kunststoffdeckel von Plastikflaschen und Getränken (Tetrapack) gesammelt werden. Die Kunststoffverschlüsse bestehen aus Polyethylen (HDPE) oder Polypropylen (PP), einem hochwertigen und recyclingfähigem Material, das nach dem Schreddern als Regranulat für beispielsweise Plastikflaschen oder Plastikrohre verwendet werden kann. Fremdstoffe wie Kronkorken dürfen nicht in die Sammlung gelangen. Die […]

26. Mai, 2017

Am 18.5.2017 wurde in Lemgo besonders der Bereich Rhiene, Leese und Kirchheide von einem Starkniederschlag betroffen. In einem Zeitraum von weniger als einer Stunde wurden bis zu 40mm Niederschlag verzeichnet. Nach Einordnung von langjährigen Niederschlagsreihen kann dies als 50jährliches Ereignis angesehen werden. Bei solchen Ereignissen spricht man von Urbanen Sturzfluten.  Durch die Vegetationsdecke sind auf […]

25. Mai, 2017

Bierfilze für die Zukunft des landesweit einmaligen Angebots Jeder Erstklässler an den städtischen Grundschulen in Lemgo erhält seit 2010 eine vierte Sportstunde zusätzlich. Ermöglicht wird das durch das Projekt „Heidelberger Ballschule in Lemgo“. Über die Zukunft dieses landesweit einzigartigen Angebots haben jetzt knapp zwanzig Vertreter der beteiligten Institutionen diskutiert. Seit bereits sieben Jahren gibt es […]

25. Mai, 2017

In einer besonderen Feierstunde wurde am 15. Mai der 90. Geburtstag der Lemgoer Ehrenbürgerin Karla Raveh begangen. In Anwesenheit vieler Familienmitglieder, Freunde und weiterer Gratulanten in der nach ihr benannten Gesamtschule wurden besonders Karla Ravehs außergewöhnliche menschliche Größe und ihr bedeutsames Lebenswerk hervorgehoben. Nach ihren grauenvollen Erlebnissen in der NS-Zeit nahm Karla Raveh in den […]

25. Mai, 2017

Lemgo. Was hat es bloß mit der alten Vase vom Dachboden auf sich? Und welche Geschichte verbirgt sich eigentlich hinter dem frisch geerbten Landschaftsgemälde? Ob es sich bei diesen und anderen „Schätzen“ um Kunst oder doch eher um Krempel handelt, kann man Mittwoch, 31. Mai, im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake herausfinden. Zwischen 15 und 18 Uhr […]

25. Mai, 2017

Lemgo. Die nächste Aktion im frisch wiedereröffneten Weserrenaissance-Museum hat absoluten Seltenheitswert. Denn zum ersten Mal führt ein Künstler hier höchstpersönlich durch seine Ausstellung. Die Rede ist von dem international bekannten Fotografen Horst Wackerbarth. Am Montag, 29. Mai 2017, kommt er um 15.30 Uhr ins Schloss Brake nach Lemgo und verrät während eines Rundgangs die Geschichten […]

24. Mai, 2017

Dr. Dr. Ralf Faber, Ltd. Forstdirektor des Landesverbandes Lippe, legt Grundlagenwerk vor Lemgo. Der Teutoburger Wald und das Lippische Bergland werden von einer Baumart geprägt: der Rotbuche. Doch auch Fichte kommt in vielen Waldgebieten vor, viele Edellaubhölzer wachsen hier heran, und in Hudewaldresten sind knorrige alte Eichen zu finden. Um zu verstehen, warum Lippe heute […]

24. Mai, 2017

Die Kinder aus der Villa Wirbelwind hatten 10 Monate die Möglichkeit sich mit gesunder Ernährung zu beschäftigen. Mit einem neuen und umfassenden Gesundheitsprojekt für Vorschulkinder hat die IKK classic ein Programm entwickelt, das Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren auf spielerische Weise den Spaß an Bewegung und gesunder Ernährung vermittelt. Mit dem Ernährungsprojekt […]

24. Mai, 2017

Nur weil die Mittelstraße teilweise eine Baustelle ist, heißt das nicht, dass in Lemgo nichts los ist. Zahlreiche Veranstaltungen locken in die Innenstadt. Zusätzlich zu den großen Stadtfesten gehören auch regelmäßige Aktionen im Baustellenbereich zum Jahresprogramm. Zwei kommende Termine richten sich speziell an Kinder. Am 27. Mai wird eine „Kinderbaustelle“ von 10:00-14:00 Uhr mit Spielaktionen […]

23. Mai, 2017

Lemgo/Kirchheide. Die Löschgruppe Kirchheide der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo hat auch dieses Jahr keine Mühen und Anstrengungen gescheut um ihr jährliches Feuerwehrfest am 1.Juli ab 14 Uhr zu einem besonderen Erlebnis für Besucher aller Altersgruppen zu gestalten. Liegt das Interesse der jüngsten Besucher sicherlich mehr bei Ponyreiten mit dem Reiterhof Alteheld und Kinderspielen können sich die „Älteren“ bei […]

23. Mai, 2017

Bürgermeister bittet um Vorschläge In Erinnerung an Adolf Sternheim und seinem außerordentlichen Einsatz für seine Mitmenschen soll in diesem Jahr wieder die Sternheimnadel verliehen werden. Adolf Sternheim wurde im Jahre 1871 in Dortmund-Aplerbeck geboren und war seit 1910 in Lemgo wohnhaft. Als Bürger jüdischen Glaubens war er trotz Verfolgung und Gefangenschaft im Konzentrationslager im Jahre […]

23. Mai, 2017

Am Sonntag, 21. Mai wurden neue Diakonieschwestern in ihren Dienst bei Diakonie ambulant e.V. eingeführt. Superintendent Dr. Andreas Lange und Geschäftsführerin Marianne Ulbrich nahmen die Einführung im Gottesdienst in St. Nicolai vor. Lange dankte den Mitarbeitern für ihren Dienst, der dazu hilft, dass Menschen im Alter noch möglichst lange in den vertrauten Wohnungen bleiben können. […]