FDP Lage begrüßte Blue Moon Trio

Die Lagenser Freien Demokraten begrüßten am vergangenen Samstag das Blue Moon Trio in den Räumlichkeiten der Friedhofshalle auf dem Alten Friedhof an der Pottenhauser Straße, die dem Bestattungshaus Silbermann zugehörig ist. Zum dritten Mal lud die FDP bereits zu einem kulturellen Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit ein. Aufgrund der positiven Resonanz im vergangenen Jahr entschloss sich der Stadtverbandsvorstand erneut das Blue Moon Trio einzuladen, die mit modernem Jazz auch in diesem Jahr das Publikum begeisterten. Olaf Henning, Stadtverbandsvorsitzender, dazu: „Die Freien Demokraten der Zuckerstadt möchten durch diese Kulturreihe das kulturelle Angebot Lages bereichern. Mein herzlichster Dank geht an Klaus Brinkmann, Gerda Gaus und Martina Hannen, die diesen Abend organisiert und moderiert haben.“ Auch in diesem Jahr lud die Lagenser FDP wieder Ehrenamtler ein, die sich im vergangenen Jahr besonders für die Gesellschaft eingesetzt haben – dieses Jahr waren dies die Leaula und der Kinderschutzbund.

Bild- und Textquelle: FDP Lage

Weitere Artikel aus
Lage

Kleinbrand im Freien

24. September, 2021

Giftköder aufgefunden

14. Juli, 2021


Gute Zusammenarbeit

31. Mai, 2021