Weihnachtsglanz im Ziegeleimuseum Lage lockt viele Besucher

v.l.: Anette Homringhaus und Gisela Menge von Gisis Wollerei. Gisela Menge ist zum ersten Mal als Aussteller auf dem Weihnachtsmarkt und präsentiert ihre handgestricktes Sortiment, das von Pullovern und Jacken über Mützen, Schals und Handschuhen für Erwachsene und Kinder alles bietet, um gut gewärmt durch die kalten Jahreszeiten zu kommen

Lage. Es ist schon so etwas wie Tradition. Jedes Jahr zum ersten Adventswochenende lädt das Ziegeleimuseum Lage zum Weihnachtsmarkt, auf dem mehr als 50 Handwerker, Kunsthandwerker und Gestalter ihre liebevoll produzierten Werke präsentieren. Dabei kommen die Aussteller des Weihnachtsmarktes aus der ganzen Region.  Die Besucher können hier unter anderem handgefertigten Schmuck, Keramik, Holzwaren oder auch handgefertigte Textilien bewundern und natürlich auch erwerben. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Von Gebäck über Bratwurst vom Grill, Kuchen aus der Cafeteria, warmen Punsch oder Glühwein ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Wir waren gestern selbst vor Ort, um uns selbst ein Bild zu machen und können den Weihnachtsmarkt im Ziegeleimuseum nur wärmstens empfehlen. In der stimmigen Atmosphäre kommt der Besucher schnell in vorweihnachtliche Stimmung. 

Weitere Artikel aus
Lage

Kleinbrand im Freien

24. September, 2021

Giftköder aufgefunden

14. Juli, 2021


Gute Zusammenarbeit

31. Mai, 2021