Sperrung der Steege

Bildquelle: Pixabay

Bad Salzuflen. Die Steege ist in Höhe Hausnummer 8 in der Zeit vom 27. April bis 08. Mai gesperrt. Die Stadtwerke Bad Salzuflen lassen einen Hausanschluss für Fernwärme herstellen.

Betroffen von dieser Maßnahme sind die Stadtbuslinien 941 und 942. Diese werden ab dem ZOB über die Bahnhofstraße und bei ehemals Fa. Wiebusch rechts in die Herforder Straße und zurück umgeleitet. Die Haltestellen „Am Markt“ und „Lange Straße“ werden von beiden Linien nicht angefahren, die „Friedrich-Ebert-Straße“ nur von der 942 in Richtung Pivitsort. Die Schulbushaltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße kann als Ein-und Ausstieg genutzt werden. Stadteinwärts fährt die Linie 942 ab „VitaSol“ wieder über die Brüderstraße, so dass die Haltestelle „Therapiezentrum“ am Schliepsteiner Tor wieder genutzt werden kann. Die Haltestellen „Am Wellenfeld“ und „Altenberndstraße“ in der Roonstraße werden nur stadtauswärts bedient.

Somit ändern sich auch folgende Haltepunkte im ZOB:

-Linie 941 Richtung Elkenbrede hält in der Osterstraße

-Linie 941 Richtung Akazienstraße hält in der ersten Busspur im ZOB

-Linie 942 Richtung Pivitsort hält in der ersten Busspur im ZOB

Nutzer des ÖPNV werden gebeten die Hinweise in den Fahrplankästen zu beachten.

Textquelle: Stadt Bad Salzuflen

Weitere Artikel aus
Bad Salzuflen

Sperrung Fritz-Niewald-Weg

07. September, 2020

Einbrecher entkommt mit Fahrrad

01. September, 2020

Beginn der Hallenbad-Saison

01. September, 2020



Konzertabend im Bega-Bad

21. August, 2020