Auto überschlägt sich

Bildquelle: Pixabay

Lage. Am Sonntagmittag wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf dem Hellweg gemeldet. Ein 18-Jähriger hatte sich kurz nach 12 Uhr mit einem silbernen BMW überschlagen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der junge Lagenser in Fahrtrichtung Hörster Straße unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über den Wagen verlor. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfosten und landete auf dem Dach. Der Fahrer verletzte sich leicht und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 10 300 Euro. Der BMW wurde abgeschleppt. Der Hellweg wurde für den Zeitraum der Verkehrsunfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr im Bereich zwischen Billinghauser Straße und Hörster Straße vorübergehend gesperrt. Zeugen des Unfalls melden sich bitte beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen telefonisch unter 05222 98180.

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4790508

Weitere Artikel aus
Lage

Kleinbrand im Freien

24. September, 2021

Giftköder aufgefunden

14. Juli, 2021


Gute Zusammenarbeit

31. Mai, 2021