Detmold

15. Mai, 2020

Detmold. Am Montag befuhr ein 42-jähriger Detmolder mit seinem silberfarbenen Smart die Bielefelder Straße in Richtung stadtauswärts. Auf Höhe des Arminparks bog er gegen 18:45 Uhr in die Straße Am Heidenbach ein. Unmittelbar bei dem Abbiegevorgang blockierte plötzlich ein Radfahrer die Straße und fing an den 42-Jährigen zu beschimpfen. Dabei schlug er auch auf den […]

13. Mai, 2020

Auf der Mittelstraße in Klüt wird eine Schutzvorrichtung gebaut  Detmold/Klüt. Auf der Mittelstraße im Detmolder Ortsteil Klüt kann es bei Starkregenfällen zu Sturzfluten kommen, die in der Vergangenheit auch Anliegergrundstücke geschädigt haben, zuletzt im Mai 2019. Als abflussverhindernde Maßnahmen wurden beispielsweise bereits bis zu sechs Meter breite Grünstreifen durch die Bewirtschaftenden der landwirtschaftlichen Flächen im teilweise […]

12. Mai, 2020

Detmold. In der vergangenen Woche beschädigten Unbekannte mutwillig mehrere Bäume auf einer Obstbaumfläche des Freilichtmuseums. Vom 3. auf den 4. Mai (Sonntag auf Montag) köpften die Täter drei junge Apfelbäume und schlugen bei weiteren Äste ab oder schnitten sie an. Bei den Bäumen handelt es sich um seltene alte Sorten, die in der museumseigenen Baumschule aufgezogen […]

11. Mai, 2020

„Musicus Virus“ sorgt für ein Lächeln Detmold. Viele kennen ihn unter seinem Künstlernamen „Musicus varus“. Auf dem Wochenmarkt war Daniel Wahren jetzt als „Musicus Virus“ unterwegs und sorgte hier und da mit einem Lied für ein Lächeln auf den Gesichtern der Marktbeschicker und ihrer Kunden. Und das alles mit gebührendem Abstand und einer textilen Mund-Nase-Bedeckung. […]

08. Mai, 2020

Detmold. Am frühen Freitagmorgen wartete eine 49-jährige Frau in einer Bushaltestelle an der Lageschen Straße auf ein Taxi. Um kurz nach Mitternacht sprachen sie dort drei Männer an. Als zwei der Männer die Frau anfassten, wehrte sie sich dagegen. Die Männer ließen von der Frau ab, beleidigten sie noch und gingen in Richtung der Detmolder Innenstadt […]

06. Mai, 2020

Detmold. Darauf haben viele bereits gewartet: In Detmold werden alle Spielplätze am morgigen Donnerstag (7. Mai) wieder geöffnet. Ausgenommen sind die Bolzplätze und Skateranlagen, die als Sportstätten noch nicht öffnen dürfen. Die aktuell gültige Coronaschutz-Verordnung stellt es den Kommunen frei, die Spielplätze ab Donnerstag wieder zu öffnen, die seit fast einem Monat geschlossen waren. Leider […]

05. Mai, 2020

Detmold. Schwere Verletzungen zog sich ein 19-jähriger Detmolder am frühen Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Barntruper Straße (B 239) zu. Gegen 0:15 Uhr befuhr er mit seinem VW die Straße in Richtung Remmighausen, als er aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der VW stieß frontal gegen einen Baum und blieb anschließend […]

04. Mai, 2020

Detmold. Unklar ist das Motiv von den Tätern, die in der Nacht von Freitag auf Samstag an verschiedenen Tatorten Bäume fällten und Sträucher abschnitten. Der Gesamtschaden liegt bei über 2.000 Euro. In der Siegfriedstraße fällten sie einen Baum. In der Danziger Straße hackten sie den Stamm eines Zierbaumes ab. Außerdem schnitten sie auf einem Grundstück an […]

30. April, 2020

Detmold. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen auf der Willi-Hofmann-Straße ereignete, verletzten sich drei Personen. Gegen 9:30 Uhr beabsichtigte die 67-jährige Fahrerin eines Toyotas rückwärts aus einer Grundstückszufahrt auf die Straße einzufahren. Dabei verwechselte sie eigenen Angaben zufolge das Gas- mit dem Bremspedal. Der Toyota fuhr beschleunigt auf die Willi-Hofmann-Straße und prallte dort in den […]

29. April, 2020

Einige Bewohner*innen waren von Bohrgeräuschen irritiert Detmold.  Am 20. April 2020 starteten die Arbeiten für die Verlängerung des Zugangs zum Bahnsteig bis zur Industriestraße. Am letzten Wochenende ging es nach den Vorarbeiten richtig los. In der ersten Sperrpause am Wochenende von Samstag, den 25. April, bis Montag, den 27. April, begannen in den frühen Morgenstunden […]

29. April, 2020

Detmold. Die Bezirksregierung Detmold wird am Donnerstag, 30. April 2020, die ersten Geflüchteten mit besonderem Schutzbedarf im Sophienhaus in Bad Salzuflen aufnehmen. Die 46 Asylsuchenden, deren Immunsystem durch eine Vorerkrankung wie zum Bespiel Krebs geschwächt ist, werden zeitlich begrenzt in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) wohnen. Der Großteil der Geflüchteten war zuvor in der ZUE Herford […]

28. April, 2020

Städte Detmold und Lemgo profitieren Detmold. Das Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen den ersten Teil des „Förderprogramms Nahmobilität 2020“ veröffentlicht. Damit werden Kreise, Städte und Gemeinden unterstützt, die beispielsweise in Rad- und Gehwege oder Fahrradabstellanlagen, Ladestationen für Pedelecs, Wegweisungssysteme oder in ihre Öffentlichkeitsarbeit investieren. Hinzu kommt, dass jetzt auch Radvorrangrouten stärker gefördert werden. Kurz: […]