Einbrecher im Schützenhaus

Quelle: Pixabay

Quelle: Pixabay

Dörentrup. In der Nacht zum Sonntag drangen Einbrecher in das Schützenvereinsheim in der „Friedkuhle“ ein. Nachdem sich die Unbekannten mit Hilfe von entsprechendem Einbruchswerkzeug Zugang verschafft und dadurch hohen Sachschaden angerichtet hatten, suchten sie in den Räumen nach Beute. Nachdem sie festgestellt hatten, dass dort nichts zu holen ist, verschwanden sie wieder vom Tatort. Hinweise und Beobachtungen in der Sache nimmt das KK Lemgo unter 05261 / 9330 entgegen.

Weitere Artikel aus
Dörentrup

Von der Straße abgekommen

09. Februar, 2018


Kollision zwischen Radfahrern

29. November, 2017



Vermisste Mädchen wieder da

17. November, 2017