Polizeidienststelle beschmiert

Bildquelle: Pixabay

Oerlinghausen. Ein unbekannter Täter hat gestern Morgen zwei Fenster an der Polizeidienststelle an der Straße Marktplatz mit Graffiti beschmiert. Zwischen 8 Uhr und 8:45 Uhr hat sich der Unbekannte über den hinteren Parkplatz des Gebäudes zu den beiden Fenstern begeben, die zu den Räumlichkeiten der Polizei Lippe gehören. Er kritzelte eine rüde an Polizisten gerichtete Beschimpfung an die Scheibe – verschrieb sich aber offenbar und schrieb sie dann am zweiten Fenster nochmal ganz. Ein Polizeibeamter entdeckte das Graffiti beim Schließen der Fenster, konnte jedoch keinen Tatverdächtigen mehr in der Gegend entdecken. Es entstand ein Sachschaden von zirka 800 EUR. Hinweise zur Tat bitte an den polizeilichen Staatsschutz in Bielefeld unter der Rufnummer 0521 / 5450.

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4030403

Weitere Artikel aus
Oerlinghausen

Mit Polizeifahrzeug kollidiert

17. Oktober, 2018

Scheibe an Pkw eingeworfen

14. Oktober, 2018


Einbruch in Fachgeschäft

27. September, 2018