Unfall unter Alkoholeinfluss gegen Baum geprallt

Bildquelle: Pixabay

Detmold. Am Samstagabend kurz vor Mitternacht verunfallte auf der Denkmalstraße in Höhe Haus Nr. 23 ein PKW Daimler-Benz. Das Fahrzeug war offensichtlich nach rechts auf den Grünstreifen geraten und dort gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Anpralls lösten sich diverse Fahrzeugteile ab und verteilten sich auf der Fahrbahn. Der PKW kam dann ca. 70 m weiter zum Stillstand. Der Fahrer entfernte sich zu Fuß und wurde dabei von Zeugen beobachtet. Die herbeigerufene Polizeistreife ermittelte den Aufenthalt des Fahrers in der Nachbarschaft. Der 24-jährige Mann stand unter Alkoholeinfluss und musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4183041

Weitere Artikel aus
Detmold

Karrierestart mit Bestnote

20. Februar, 2019

Betrunkener Mann angefahren

19. Februar, 2019

Auf frischer Tat ertappt

19. Februar, 2019


Sattelzug abgebrannt

17. Februar, 2019