Nikolausaktion im Extertal

Ein „ehrfurchtseinflößender“ Nikolaus. Jürgen Tammoschath hatte ebenso viel Spaß an der Aktion wie die Kinder

Extertal. Der Bösingfelder Weihnachtsmarkt fand aufgrund der Corona-Krise nicht statt und damit auch nicht die sehr beliebte vom REWE-Markt gesponserte Nikolaus-Aktion.  Das fand Jürgen Tammoschath  sehr schade, denn als Hausmeister des CJD-Kindertagesstätte und Mitarbeiter des Bösingfelder Nahkaufs, weiß er nur zu gut, wie sehr sich Kinder auf den Nikolaus und die kleinen Geschenke freuen. Und hatte eine gute Idee: Wenn die Kinder nicht zum Nikolaus kommen dürfen, kann der Nikolaus vielleicht zu den Kindern kommen.

Diese Idee fand auch Marketing Extertal e.V. richtig gut und sagte spontan Unterstützung zu. Geschäftsführerin Julia Stein bat die Mitglieder per E-Mail-Rundschreiben um Spende – mit überwältigendem Erfolg. Viel mehr Geld als für die 400 Tüten benötigt, kam herein und Nikoläuse für die fünf Kindergärten war auch schnell gefunden. Am Montag nach dem eigentlichen Nikolaustag (ein Sonntag) besuchte dann der Nikolaus die Kindergärten und sorgte für leuchtende Kinderaugen, die allerdings den Nikolaus Corona bedingt nur durch die Fensterscheiben „bewundern“ konnten. Zwei von vielen Eltern-Kommentaren: „Ganz vielen lieben Dank für die tolle Aktion. Unsere Kinder waren total begeistert und haben uns ganz aufgeregt von dem Besuch berichte!“, oder:  „Ich schließe mich dem Lob an, unser Mädchen hat sich wahnsinnig gefreut. Danke!!!“ Ein dicker Wermutstropfen bei der Aktion war allerdings, dass die Kitas Almena und CJD Bösingfeld kurz vorher wegen Corona-Vorfällen geschlossen wurden. Hier erhalten die Kinder ihre Präsente später. Mit den überschüssigen Mitteln wollen die Initiatoren im nächsten Jahr eine ähnliche Aktion zu Ostern durchführen. Dann kommt statt Nikolaus der Osterhase.  Julia Stein, Geschäftsführerin von Marketing Extertal e.V., bedankte sich im Namen aller Akteure  bei allen Sponsoren, die die Aktion erst möglich gemacht haben.

Bild- und Textquelle: Marketing Extertal e.V.

Weitere Artikel aus
Extertal

Neue Bank in Bistrup eingeweih

04. November, 2021

Spenden und Helfen

24. September, 2021

Sperrung des Patensteigs

31. Mai, 2021


Warnung vor Hundeködern

24. Februar, 2021