Allgemein

07. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 2.227 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 98 weitere Infektionen bekannt. 1.339 Personen sind wieder genesen. 34 Personen sind verstorben. Eine 88-Jährige und eine 79-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind verstorben. Aktuell sind 854 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März […]

06. November, 2020

Ein großer Mehrwert  für die Qualitätswanderregion Lippe – Land des Hermann Lippe. Im Wanderkompetenzzentrum am Hermannsdenkmal hat die Steuerungsgruppe zur Qualitätswanderregion jetzt das endgültige Wanderwegenetz beschlossen. „Nach einer Vielzahl von Workshops mit den Städten und Gemeinden, vor allem aber mit den vielen ehrenamtlichen Wandervereinen haben wir uns jetzt auf ein Wegenetz in Lippe verständigt,“ berichtet […]

06. November, 2020

Lippe. Als im Frühjahr die erste Corona-Welle den Großteil der Tafeln im Kreis Lippe dazu zwang, ihre Ausgabestellen aus Sorgfaltspflicht ihren ehrenamtlichen Helfern gegenüber vorübergehend zu schließen, sprang das Deutsche Rote Kreuz ein und rief das Projekt „DRK-Soforthilfe Lebensmittelbeschaffung für Bedürftige“ ins Leben. Drei Ortsvereine und der Kreisverband beantragten Gelder von der Aktion Mensch, und nur […]

06. November, 2020

Lippe weiter nach vorn bringen Lippe. Einige Wochen nach der Kommunalwahl haben sich die CDU, die neu gebildete Fraktion von Freie Wähler/AUFBRUCH C und die FDP auf eine sehr enge inhaltliche Zusammenarbeit im Kreistag des Kreises Lippe verständigt. Die neu gebildete Kooperation will im Kreistag und in der Landesverbandsversammlung starke inhaltliche Akzente setzen und gemeinsam […]

05. November, 2020

Tag der offenen Berufskollegs per Telefon und Video Lippe. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird der für Samstag, 7. November, geplante Tag der offenen Berufskollegs des Kreises Lippe nicht stattfinden. Stattdessen beraten das Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg und das Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold sowie das Hanse-Berufskolleg und das Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo nun per Telefon oder Videokonferenz über ihr umfangreiches Bildungsangebot. […]

04. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 2.069 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 87 weitere Infektionen bekannt. 1.325 Personen sind wieder genesen. 32 Personen sind verstorben. Aktuell sind 712 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 26.927 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

04. November, 2020

Extertal/Kalletal (straßen.nrw). In den nächsten Wochen lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung OWL auf drei Landesstraßen in Nordlippe bauen. Begonnen wird am Dienstag (10.11.) mit der L957, Almenaer- /Göstruper Straße zwischen Kalletal-Lüdenhausen und Extertal-Almena. Hier werden punktuell die ausgefahrenen Bankette der Straße ausgebessert und verstärkt. Für diese Arbeiten muss die L957 gesperrt werden, da sie zu schmal […]

03. November, 2020

Vieregge/Hagedorn: Ansehen der Landwirtschaft wird steigen Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) steht vor einem Systemwechsel. Der EU-Agrarrat hat sich unter der deutschen Ratspräsidentschaft auf eine neue Ausgestalt der GAP geeinigt. So wird es zukünftig keine Leistungen mehr ohne Gegenleistung geben. Dazu nehmen die lippische Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge und der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Lippe Dieter […]

03. November, 2020

Die SPD-Landtagsabgeordneten Jürgen Berghahn und Dennis Maelzer begrüßen die finanzielle Unterstützung für die Modernisierung der Sportstätten. Blomberg/Schieder-Schwalenberg. Gute Nachrichten für den Tennis-Club Blomberg, das Alte Blomberger Schützenbataillon und den Ruderclub Schieder: Sie alle sind beim Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes NRW dabei und haben grünes Licht für ihre Bau- und Sanierungsprojekte bekommen. „Die positiven […]

02. November, 2020

Der SPD-Landtagsabgeordnete Dennis Maelzer fordert die Verlängerung des Alltagshelfer-Programms in den Kitas und eine Ausweitung auf die Offenen Ganztagsschulen. Kreis Lippe. Seit dem Sommer unterstützen sogenannte Alltagshelfer die Fachkräfte in den Kitas bei ihrer Arbeit und greifen ihnen unter die Arme. Doch dieses vom Land NRW finanzierte Programm läuft Ende des Jahres aus. „Diese wichtige […]

01. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1.859 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 46 weitere Infektionen bekannt. 1.245 Personen sind wieder genesen. 32 Personen sind verstorben. Aktuell sind 582 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 25.912 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

30. Oktober, 2020

Lippische SPD: Leistungen in Kliniken und Pflegeheimen werden besonders honoriert Kreis Lippe. „Darauf haben viele gewartet und der neue Tarifvertrag geht in die richtige Richtung“, betonen Ellen Stock, Vorsitzende der lippischen SPD, und Henning Welslau, SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag. Nach Warnstreiks und langen Verhandlungen haben sich beide Seiten auf einen neuen Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst […]