Allgemein

28. Juli, 2018

Das AWO Familienbildungswerk im Kreis Herford freut sich über die Rezertifizierung mit dem Certqua-Zertifikat nach DIN ISO und AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).  Zur Erlangung des Zertifikats werden unterschiedliche Kriterien unter die Lupe genommen. So müssen unter anderem geeignete Seminarräume mit angemessener Ausstattung nachgewiesen werden, aber auch, dass, die Referenten und Referentinnen entsprechende fachliche Qualifikationen […]

28. Juli, 2018

Kreis Lippe. Die lippische SPD fordert Verbesserungen für die lippische Polizei. In einem Antrag der auf dem jüngsten Parteitag der lippischen Sozialdemokraten positiv abgestimmt worden ist, fordern sie unter anderem eine neue Faktorberechnung für eine ausgewogene Personalstärke bei der Polizei und eine Verdoppelung der Bezirksbeamten. Jürgen Berghahn, lippischer Landtagsabgeordnete und stellvertretender Vorsitzender der heimischen SPD […]

27. Juli, 2018

Lippe. Seit sechs Jahren verantwortet das Jobcenter Lippe als sogenannte Optionskommune in alleiniger kommunaler Verantwortung die Betreuung, Integration und die Sicherung des Lebensunterhaltes von langzeitarbeitslosen Lipperinnen und Lippern. Wie jedes kommunale Jobcenter in NRW schließt auch das Jobcenter Lippe mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) Jahr für Jahr Zielvereinbarungen über die zu erreichende […]

27. Juli, 2018

Lippe. Integration von Menschen mit Migrationshintergrund: Ein komplexes Handlungsfeld, das auch vor Themen wie Gesundheit und Pflege keinen Halt macht. Denn in diesem Bereich ist einiges im Wandel – wo die Älteren früher noch im Familienverbund gepflegt wurden, steigt bei den Familien mit Migrationshintergrund die Tendenz zu weniger Kindern und häufigerer Berufstätigkeit. Um über das Spektrum […]

26. Juli, 2018

Kreis mahnt zur Sparsamkeit Lippe. Während sich viele Lipper über das sommerliche Wetter freuen, sorgt die Trockenheit bei Landwirten, Kleingärtnern, Teich- und Wasserkraftanlagenbetreibern für Verdruss. Wassermangel lässt eine schlechte Ernte erwarten. In Folge des knappen Wassers treten aber auch in vielen Fischteichen sehr niedrige Wasserstände und somit eine Gefahr für den Besatz auf. Bestes Beispiel hierfür […]

26. Juli, 2018

Lippe. „Die Nachtwanderung war mein Highlight – so etwas habe ich noch nie gemacht“, freut sich eine junge Teilnehmerin über neue Erfahrungen. Bereits im dritten Jahr in Folge fuhr die Sportjugend im Kreissportbund Lippe e.V. in Kooperation mit dem KreisSportBund Paderborn e.V. mit deutschen Jugendlichen und Jugendlichen mit Fluchterfahrung in das Bildungscamp im Sport. In der […]

26. Juli, 2018

Lippe. Zum letzten Mal findet am kommenden Mittwoch, 1. August, ein Probealarm des Kreises Lippe nach dem bisherigen Rhythmus statt. Denn ab September wird sich der Kreis Lippe dem Warnerlass NRW anschließen und den Probealarm dann nur noch zweimal jährlich durchführen. Der Probealarm am 1. August wird um 10 Uhr mit einem Dauerton beginnen. Bei einer […]

26. Juli, 2018

Kreis Lippe führt Workshop zur Inklusion durch Lippe. „Miteinander ins Gespräch kommen, uns vernetzen und gemeinsam ein Ziel verfolgen“, fasst Désirée Solle, Inklusionsbeauftragte des Kreises Lippe, die Idee hinter dem Zukunftsworkshop mit dem Titel „Mehr Partizipation wagen!“ zusammen, der jetzt im Kreishaus in Detmold stattgefunden hat. An zwei Tagen haben sich Menschen mit Behinderungen, Mitarbeiter […]

26. Juli, 2018

Das mobile Bezahlen mit dem Smartphone startet Die deutschen Sparkassen werden in diesem Jahr wesentliche Innovationen rund ums Girokonto für eine breite Kundschaft einführen – vor allem im Payment-Bereich. Die wachsende Bedeutung bargeldloser Zahlverfahren rückt auch das Smartphone in den Fokus. Für rund 54 Millionen Verbraucher ist es schon ein selbstverständlicher Begleiter im Alltagsleben, den […]

25. Juli, 2018

SPD-Landtagsabgeordnete kritisieren Landesregierung Düsseldorf / Lippe. Der Landesverband Lippe bewahrt seit mehr als 60 Jahren das Vermögen des ehemaligen Freistaates Lippe und setzt es zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger ein. Dieses Bemühen könnte jetzt durch die CDU-FDP-Regierung einen empfindlichen Dämpfer erhalten, befürchten die lippischen Landtagsabgeordneten Ellen Stock, Jürgen Berghahn und Dennis Maelzer (alle SPD). Grund […]

25. Juli, 2018

Lippe. Im Kreis Lippe stellt die Polizei wieder vermehrt so genannte „Microsoft-Support-Anrufe“ fest. Lippische Bürgerinnen und Bürger werden in englischer Sprache dazu aufgefordert, einen Wartungszugriff auf den eigenen Rechner zuzulassen, damit angeblich vorhandene Schadsoftware entfernt werden kann. Nach angeblicher Bereinigung des Rechners wird danach eine Rechnung erstellt und unmittelbar auf dem Monitor sichtbar. Der oder die […]

25. Juli, 2018

Neues Programm im Kommunalen Integrationszentrum Lippe. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen in Lippe an der Gesellschaft ist ein zentrales Anliegen des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Lippe (KI). Daraus leitet sich die Aufgabe ab, auf jedwede Diskriminierung aufmerksam zu machen und diese abzubauen. Das rassismussensible Arbeiten war und ist entsprechend ein wichtiges Kennzeichen in den vielfältigen Angeboten […]