Tunnelwartung im Emmerauentunnel in Lügde

Bildquelle: Pixabay

Lügde. Der L614-Emmerauentunnel in Lügde wird Freitag (19.10.) von 18 Uhr bis zum darauffolgenden Samstagmorgen (20.10.) um 6 Uhr durch die Autobahnniederlassung Hamm für eine Tunnelwartung gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet. Gewartet werden die Tunneltechnik, die Überwachungseinheiten und die Selbstrettungseinrichtungen. Dieses ist in 2018 die zweite Wartung unter Vollsperrung.

Textquelle: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Weitere Artikel aus
Lügde

Sonntags im Park 2022

17. Juni, 2022


Tankstelle ausgeraubt

23. Mai, 2022

1. Lügder Maifest

11. Mai, 2022