Allgemein

03. September, 2019

2,6 Millionen davon für „umsonst“ Lippe. Wenn der Kreis Lippe richtig schuftet, kommt ein Überstunden-Berg heraus: Rund 4,9 Millionen Arbeitsstunden haben die Beschäftigten hier im vergangenen Jahr zusätzlich geleistet. Davon 2,6 Millionen Überstunden zum Nulltarif – ohne Bezahlung. Das geht aus dem „Überstunden-Monitor“ hervor, den das Pestel-Institut im Auftrag der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) erstellt hat. Danach […]

02. September, 2019

Tischlerei im Paderborner Land investiert mit Förderdarlehen in hochmoderne Produktionstechnik Als eines der ersten Unternehmen hat die Hüser Michels GmbH aus Büren den NRW.BANK.Digitalisierungskredit genutzt, um den eigenen Maschinenpark mithilfe einer vollautomatisierten CNC-Maschine fit für die Zukunft zu machen. Mit dem Förderdarlehen will die landeseigene NRW.BANK den digitalen Wandel im nordrhein-westfälischen Mittelstand vorantreiben. Denn gerade […]

02. September, 2019

Kreis und lippische Kommunen erhalten knapp 16 Millionen Euro Fördergelder Lippe. Lippe kann mit seinem integrierten Klimaschutzkonzept „Lippe_Re-Klimatisiert“ punkten: Knapp 16 Millionen Euro erhält der Kreis als ein Gewinner des Wettbewerbs „KommunalerKlimaschutz.NRW“ für verschiedene Maßnahmen. Vertreter des Kreises nahmen nun von Christoph Dammermann, Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, den […]

02. September, 2019

Broschüre liegt aus Lippe. Einmal im Jahr öffnen in ganz Deutschland historische Gebäude und Stätten ihre Türen. Auch im Kreis Lippe beteiligen sich zahlreiche Einrichtungen und Privateigentümer am „Tag des offenen Denkmals“. Insgesamt 58 Denkmäler können in diesem Jahr am Sonntag, 8. September, erkundet werden. Für eine umfassende Übersicht aller Angebote hat der Kreis zusammen mit […]

31. August, 2019

Die Zukunft liegt in der IT Lippe. Während der Sommer sich dem Ende zu neigt, beginnt in den Betrieben die Ausbildungszeit. Auch im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) haben die Kandidaten, die nach sorgfältiger Vorauswahl die Eignungstests des krz-Ausbildungspartners Siemens Professional Education bestanden hatten, zum ersten August ihre Ausbildung aufgenommen. Alina Gerzen und Ben Schick werden […]

31. August, 2019

Lippe. Wenn Sirenen heulen, dann warnen sie im Normalfall vor einer Gefahrensituation. Um die Bürger mit den unterschiedlichen Signalen vertraut zu machen und auch dafür zu sensibilisieren, was im Gefahrenfall zu tun ist, wird am Donnerstag, 5. September, ein landesweiter Probealarm durchgeführt. An diesem Tag werden auch im Kreis Lippe die gut 165 Sirenen getestet. Der […]

30. August, 2019

Engagierte Lipper können ab jetzt vorgeschlagen werden Lippe. Ob sozial, politisch oder kulturell – das Ehrenamt bietet zahlreiche Möglichkeiten. Mehr noch: Ehrenamt liegt voll im Trend, rund jeder zweite Bürger in Nordrhein-Westfalen ist ehrenamtlich aktiv. Auch im Kreis Lippe wird das ehrenamtliche Engagement großgeschrieben. Aus diesem Grund verleiht der Kreis Lippe ergänzend zu den Verdienstorden […]

28. August, 2019

SPD kritisiert Festhalten an Straßenausbaubeiträgen Kreis Lippe. Mehrfach haben die lippischen SPD-Landtagsabgeordneten Ellen Stock, Dr. Dennis Maelzer und Jürgen Berghahn das ungerechte System der Straßenausbaubeiträge kritisiert. Trotz mehr als 500.000 Protestunterschriften wollten CDU und FDP im Kern daran festhalten. Sanierte Straßen dürften aber nicht zu finanziell ruinierten Bürgerinnen und Bürgern führen, so die Meinung der […]

27. August, 2019

„Erste Hilfe Kompakt“ Erste Hilfe-Kurse der Johanniter für jedermann zur Auffrischung, für Führerschein-Anwärter UND für Betriebshelfer – alle Termine im September Erste Hilfe an einem Tag: Ob als Pflichtprogramm für den Führerschein oder die Trainer-Ausbildung – ein Kurs in „Erster Hilfe Kompakt“ ist dafür unverzichtbar. Er bietet sich aber gleichermaßen auch zur Wiederauffrischung von Erste-Hilfe-Kenntnissen […]

14. August, 2019

Maelzer kritisiert das Land Kreis Lippe. Im August ist das neue Kita-Jahr gestartet. Unter CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen schreitet der Ausbau an Betreuungsplätzen für Unterdreijährige (U3) langsamer voran. Darauf weist der lippische SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer hin. Beim Kreisjugendamt hat sich die Zahl der Betreuungsplätze leicht erhöht. Die Betreuungsquote liegt hier bei 40,5 Prozent. […]

10. August, 2019

Kerstin Vieregge spricht sich für nachhaltige Weichenstellung aus „Die Lage in den Wäldern entwickelt sich dramatisch“, stellt die CDU-Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge nach einer Besichtigung der lippischen Wälder auf Einladung des Waldbauernverbandes mit ihrer Vorsitzenden Beatrix Boeckstieger und Fachexperten fest. „Neben Eschen und Fichten trifft es nunmehr die Buchen, die vielfach bereits von der Trockenheit des […]

10. August, 2019

Lippische Unternehmen müssen mehr zahlen als 2018 Lippe. „In sechs von sieben lippischen Netzgebieten sind im Jahr 2019 die Stromnetzentgelte gegenüber dem Vorjahr gestiegen“, so Matthias Carl, stellvertretender Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe). „Die Blomberger Versorgungsbetriebe sind diesmal am günstigsten.“ Das ist das Ergebnis des aktuellen Vergleichs der Stromnetzentgelte. Die IHK Lippe […]