Allgemein

25. November, 2020

Kommunales Integrationszentrum referiert beim Elternnachmittag im Familienzentrum Brake Lippe. Wachsen Kinder mit mehreren Sprachen auf, bietet sich hier eine Chance, die es zu fördern und wertzuschätzen gilt. Um hierfür zu werben, veranstaltete das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Lippe (KI) einen Elternnachmittag im Kita- und Familienzentrum Brake zu dem Thema „Mehrsprachigkeit und Kinderbücher“. „Wir erleben immer […]

24. November, 2020

Lippe. Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grünen in Lippe gehen auf die Zielgrade. Die Arbeit der Verhandlungskommissionen und die Koalitionsvereinbarungen für die Zusammenarbeit im Kreis und im Landesverband werden nun den Parteien zur Beschlussfassung vorgelegt. „Zuversichtlich, solidarisch, nachhaltig – unter dieses Motto haben wir die Entwürfe der Koalitionsvereinbarungen gestellt, um den Kreis Lippe und den […]

23. November, 2020

Ergebnisse der Onlinebefragung liegen vor Lippe. Die Ergebnisse sind eindeutig: Regionale Produkte sind nachgefragt, für ein umfassendes Angebot fehlen aber noch Strukturen. Eine breit angelegte Onlinebefragung im Auftrag des Kreises Lippe und der Stadt Bielefeld in Kooperation mit der Landwirtschaft zum Thema Regionale Vermarktung unterstreicht die Potenziale, die ein regionaler Kreislauf von der Produktion bis […]

23. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 4.026 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 73 weitere Infektionen bekannt. 2.694 Personen sind wieder genesen. 43 Personen sind verstorben. Ein 89-Jähriger und ein 49-Jähriger, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind verstorben. Aktuell sind 1.289 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März […]

19. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 3.601 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 146 weitere Infektionen bekannt. 2.468 Personen sind wieder genesen. 40 Personen sind verstorben. Ein 89-Jähriger und ein 86-Jähriger, die das Corona-Virus in sich getragen haben, sind im Klinikum Lippe verstorben. Aktuell sind 1.093 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit […]

18. November, 2020

Förderprogramme nehmen soziale Einrichtungen in Blick Lippe. Die Bundesregierung hat zwei millionenschwere Förderprogramme aufgelegt, von denen ab sofort auch lippische Einrichtungen profitieren können. Mit den Programmen „Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen“ und „Sozial und Mobil“ soll das kommunale Gesundheits- und Sozialwesen dabei unterstützt werden, sich den Herausforderungen des Klimawandels zu stellen. „Pflegeeinrichtungen, Kliniken oder Kitas leisten […]

18. November, 2020

Trostteddy e.V. spendet rund 100 Kuscheltiere an die Johanniter Lippe-Höxter Lippe/Höxter. Die Johanniter Lippe-Höxter freuen sich über rund 100 gespendete Kuscheltiere des Vereins „Trostteddy e.V.“, die Christiane Möbus (Trostteddy e. V./Gruppe Horn-Bad Meinberg) vor der Rettungswache Horn-Bad Meinberg an Björn Möhwald (Leiter Rettungsdienst bei den Johannitern Lippe-Höxter) übergeben hat. Die selbst gehäkelten oder gestrickten Tierchen […]

17. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 3.275 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 123 weitere Infektionen bekannt. 2.352 Personen sind wieder genesen. 37 Personen sind verstorben. Aktuell sind 886 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 30.714 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

17. November, 2020

Sieben Veranstaltungen musste das Literaturbüro OWL im November aufgrund des »Lockdown lights« absagen. Von den gesetzlichen Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus und den damit einhergehenden Veranstaltungsabsagen ist die gesamte Veranstaltungsbranche – insbesondere aber Künstler*innen und Veranstaltungstechniker*innen – sowohl wirtschaftlich als auch emotional betroffen. Um all den Menschen, die dafür sorgen, dass Literatur auf der Bühne […]

17. November, 2020

SPD-Landtagsabgeordnete Berghahn, Maelzer und Stock fordern ein Ende der Blockadehaltung von CDU und CSU Düsseldorf. Der Gesetzentwurf zur Verbesserung des Arbeitsschutzes in der Fleischindustrie liegt auf dem Tisch. Eigentlich hätte der Deutsche Bundestag das Gesetz bereits im Oktober 2020 beschließen sollen. „Doch CDU und CSU ließen das Thema kurzfristig von der Tagesordnung nehmen“, wie die […]

16. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 3.152 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 41 weitere Infektionen bekannt. 2.263 Personen sind wieder genesen. 37 Personen sind verstorben. Aktuell sind 852 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 30.293 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

16. November, 2020

Lippe. Stadtradeln war in Lippe auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg – obwohl der Wettbewerb zum Klimaschutz und zur Radverkehrsförderung in den Spätsommer verschoben wurde. In dem dreiwöchigen Zeitraum haben 3188 Lipper knapp 750.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt, und dabei rund 110 Tonnen CO2 eingespart. Der Hauptpreis wurde nun in kleiner Runde […]