Allgemein

03. November, 2020

Vieregge/Hagedorn: Ansehen der Landwirtschaft wird steigen Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) steht vor einem Systemwechsel. Der EU-Agrarrat hat sich unter der deutschen Ratspräsidentschaft auf eine neue Ausgestalt der GAP geeinigt. So wird es zukünftig keine Leistungen mehr ohne Gegenleistung geben. Dazu nehmen die lippische Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge und der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Lippe Dieter […]

03. November, 2020

Die SPD-Landtagsabgeordneten Jürgen Berghahn und Dennis Maelzer begrüßen die finanzielle Unterstützung für die Modernisierung der Sportstätten. Blomberg/Schieder-Schwalenberg. Gute Nachrichten für den Tennis-Club Blomberg, das Alte Blomberger Schützenbataillon und den Ruderclub Schieder: Sie alle sind beim Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes NRW dabei und haben grünes Licht für ihre Bau- und Sanierungsprojekte bekommen. „Die positiven […]

02. November, 2020

Der SPD-Landtagsabgeordnete Dennis Maelzer fordert die Verlängerung des Alltagshelfer-Programms in den Kitas und eine Ausweitung auf die Offenen Ganztagsschulen. Kreis Lippe. Seit dem Sommer unterstützen sogenannte Alltagshelfer die Fachkräfte in den Kitas bei ihrer Arbeit und greifen ihnen unter die Arme. Doch dieses vom Land NRW finanzierte Programm läuft Ende des Jahres aus. „Diese wichtige […]

01. November, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1.859 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 46 weitere Infektionen bekannt. 1.245 Personen sind wieder genesen. 32 Personen sind verstorben. Aktuell sind 582 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 25.912 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

30. Oktober, 2020

Lippische SPD: Leistungen in Kliniken und Pflegeheimen werden besonders honoriert Kreis Lippe. „Darauf haben viele gewartet und der neue Tarifvertrag geht in die richtige Richtung“, betonen Ellen Stock, Vorsitzende der lippischen SPD, und Henning Welslau, SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag. Nach Warnstreiks und langen Verhandlungen haben sich beide Seiten auf einen neuen Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst […]

30. Oktober, 2020

Corona-Pandemie prägt die Bilanz ▬ 3.116 gemeldete Bewerber (minus 193 bzw. minus 5,8 Prozent zum Vorjahr) ▬ 2.131 Ausbildungsstellen (minus 63 bzw. minus 2,9 Prozent zum Vorjahr) ▬ Berufsausbildungsstellen je Bewerber: 0,68 (gegenüber 0,66 im Vorjahr) Im Bezirk Detmold der Agentur für Arbeit Detmold, der deckungsgleich ist mit dem Kreis Lippe, meldeten sich seit Oktober […]

30. Oktober, 2020

Kreis Lippe. Am Montag erhielt eine 84-jährige Lipperin einen Anruf von einer Unbekannten, die behauptete, die Frau müsse sich einem Corona-Test unterziehen. Die Anruferin führte aus, ein zuvor gemachter Test sei negativ ausgefallen, man müsse nun einen zweiten Test machen und käme dafür bei der 84-Jährigen zu Hause vorbei. Da die Lipperin aber gar nicht […]

29. Oktober, 2020

Lippe. Viele Gäste, Beifall, ein Abendprogramm, Imbiss und Gespräche – das gab es bei der Lippischen Bestenehrung 2019. Wie überall ist 2020 ein anderes, besonderes Jahr. Besonders auch, da sich 33 Prüflinge von insgesamt über 1300 Teilnehmern aus Aus- und Weiterbildung trotz vieler Widrigkeiten aufgemacht haben, in ihrer Aus- und Weiterbildung herausragende Leistungen zu erzielen. […]

29. Oktober, 2020

Die SPD-Landtagsabgeordnete Ellen Stock kritisiert den geplanten Neubau der ICE-Trasse Bielefeld-Hannover. Kreis Lippe. Die Deutsche Bahn plant zwischen Bielefeld und Hannover den Neubau einer ICE-Trasse, die auch an Lippe entlangführen dürfte. Die Kosten: stolze zehn Milliarden Euro. „Das Geld sollte lieber in den Ausbau der bestehenden Trasse investiert werden anstatt eine neue Strecke zu bauen, […]

29. Oktober, 2020

BildungsTicket, Kulturbeauftragte und „Schul-KulTouren“ kommen gut an Lippe. Für den Kreis Lippe ist die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen ein wichtiges Anliegen. Für sein Gesamtkonzept erhält das Regionale Bildungsnetzwerk Lippe zum zweiten Mal eine Auszeichnung vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Verbunden ist die Ehrung mit einer Förderung von 15.000 Euro. Kulturelle […]

28. Oktober, 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1.576 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 21 weitere Infektionen bekannt. 1.1161 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 384 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 24.862 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für […]

28. Oktober, 2020

Zwischenfrüchte sind Multitalente Lippe. Gelbe und weiße Farbtupfer sind derzeit Hingucker in der Landschaft: Bei den farbigen Feldern handelt es sich häufig um gelben Senf oder weißen Ölrettich. Beide gehören zu den sogenannten Zwischenfrüchten. Doch nicht jede Zwischenfrucht blüht derzeit, sie sind auch als grüne Pflanzendecke auf dem Acker sichtbar. Dieter Hagedorn, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen […]