Allgemein

29. Dezember, 2019

Fachkräftemangel gefährdet Wettbewerbsfähigkeit Die hohe Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in Lippe beruht vor allem auf ihrem qualifizierten Fachpersonal. Eine ausreichende Verfügbarkeit von Fachkräften auf allen Qualifikationsstufen ist somit für eine dauerhafte wirtschaftliche Entwicklung entscheidend. Schon heute, das zeigen die IHK-Konjunkturumfragen, sieht jedes dritte Unternehmen in Lippe im Fachkräftemangel ein akutes Geschäftsrisiko. Schon jetzt ist der Mangel […]

23. Dezember, 2019

„Mangelnde Transparenz zu Lasten der Mitarbeiter. “ Kreis Lippe. Die CDU-Kreistagsfraktion kritisiert die Informationspolitik der Kreishaus-Chefetage im Fall des russischen Staatsbürgers, nachdem die Medien jetzt die brisanten Geschehnisse während dessen Abschiebung zutage gebracht haben. „Wir fragen uns, warum erst auf Nachfrage bei der Kreis-Pressestelle an die Öffentlichkeit kam, dass der Mann während seiner Abschiebung eine […]

23. Dezember, 2019

Lippe ist eine von 50 Modellregionen, die erfolgreich am 5G-Innovationswettbewerb der Bundesregierung teilnahmen und bis zu 100.000 € erhalten. Diese frohe Nachricht hat Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und Digitale Infrastruktur, am vergangenen Mittwoch der Bundestagsabgeordneten Kerstin Vieregge verkündet. Zu verdanken ist dieser Erfolg auch dem hartnäckigen Einsatz der lippischen Abgeordneten, die in vielen Gesprächen […]

23. Dezember, 2019

euwatec bekommt eine Förderung aus dem Innovationsfonds  Kreis Lippe. Mit dem Innovationsfonds sollen zusätzliche Arbeitsplätze für den Sozialen Arbeitsmarkt geschaffen werden. 300.000 Euro pro Jahr stellen der Kreis Lippe und das Netzwerk Lippe, die kommunale Beschäftigungsförderungsgesellschaft, für Projekte zur Verfügung, die auf Grundlage des Teilhabechancengesetzes geplant sind. Nun hat mit der Firma euwatec gGmbH ein […]

23. Dezember, 2019

Schwarz-gelb hält an Straßenausbaubeiträgen fest  Kreis Lippe. Auch in Lippe wurden zahlreiche Unterschriften gegen Straßenausbaubeiträge gesammelt und Resolutionen an das Land gestellt. Genützt hat es nichts. Der Landtag hat auch mit den Stimmen der heimischen Abgeordneten von CDU und FDP die erfolgreichste Volksinitiative in NRW und damit die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge abgelehnt. Die lippischen Landtagsabgeordneten […]

22. Dezember, 2019

Hagedorn: „Wir brauchen Planungssicherheit“ Lippe /WLV. Das Jahr 2019 war ein anspruchsvolles Jahr. „Wir befinden uns in bewegten Zeiten“, bilanziert der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Lippe Dieter Hagedorn zum Jahresende. Zwei trockene Sommer in Folge, immer neue Vorschriften bei niedrigen Preisen; selten sei die Stimmung so angespannt wie derzeit. Die Demos in Bonn, Hamburg, Berlin […]

20. Dezember, 2019

„Fakten und geltendes Recht müssen maßgeblich sein.“ Kreis Lippe. Die CDU Kreistagsfraktion stärkt Mitarbeitern und Leitung der Ausländerbehörde des Kreises Lippe den Rücken und bezieht in einer Pressenotiz Position für sie. Im Zusammenhang mit der Abschiebung eines russischen Staatsbürgers hatte es Proteste der Flüchtlingshilfe Lippe gegeben, die in einer Strafanzeige gegen die Behördenleiterin ihren Höhepunkt […]

20. Dezember, 2019

Lösung mit Kreis Herford gefunden Lippe. Die Deponie Dörentrup wird nicht erweitert. Der Abfallwirtschaftsverband Lippe (AWV) hat stattdessen einen Vertrag mit dem Kreis Herford geschlossen: Ab kommenden Jahr kann die Deponie Reesberg in Kirchlengern mitbenutzt werden. „Die gefundene Einigung mit dem Kreis Herford ist ein weiteres Beispiel für die gute interkommunale Zusammenarbeit in OWL“, sagt […]

18. Dezember, 2019

Mehr als jeder sechste AOK-Versicherte ist wegen chronischer, unspezifischer Rückenschmerzen in ärztlicher Behandlung. Laut dem aktuellen Heilmittelbericht des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) war mehr als ein Viertel (26,7 Prozent) von den 4,4 Millionen Rückenschmerzpatienten deswegen in den letzten fünf Jahren dauerhaft beim Arzt, Frauen häufiger als Männer. „Die Zahlen zeigen, dass der Rückenschmerz zu […]

18. Dezember, 2019

Kreis Lippe. Mit einem Finanzvolumen von insgesamt 510 Millionen Euro hat der Kreistag den Haushalt für 2020 beschlossen. Unter anderem wurde der Kinder- und Jugendschutz als eigenes Handlungsfeld in Leitziel 7 des Zukunftskonzepts Lippe 2025 aufgenommen. Weitere Investitionen wurden im Bereich Mobilität, Digitalisierung sowie Gesundheit auf den Weg gebracht. Außerdem wurde der Sperrvermerk für das Sozialkaufhaus […]

17. Dezember, 2019

Lippe. In einer Pressemitteilung erklärte die Flüchtlingshilfe Lippe e.V., sie habe einen Strafantrag gegen die Leiterin der Ausländerbehörde des Kreises Lippe gestellt. Die Sachdarstellung in der Presseinformation bezieht sich auf eine Abschiebungsmaßnahme, die im November 2019 durchgeführt wurde. Ein russischer Staatsangehöriger sollte abgeschoben werden. Zu der Person liegen staatsschutzrelevante Erkenntnisse vor. Im Rahmen einer Vorsprache […]

17. Dezember, 2019

Lippe. „Möchten Sie den Bon?“ Diese typische Frage wird schon bald rein rhetorisch sein. Ab dem 1. Januar 2020 sind Nutzer elektronischer Kassensysteme nämlich per Gesetz verpflichtet, dem Kunden sofort und unaufgefordert ausgedruckte Zahlungsbelege vorzulegen. Nicht zuletzt auf Druck der Industrie- und Handelskammern in NRW will sich die Landespolitik für eine praxisnahe und verkäuferfreundliche Handhabung […]