Allgemein

21. Oktober, 2019

Lippe. Wird es Zeit für das Eigenheim oder nutzt man lieber weiterhin eine Mietwohnung? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich der 17. Immobilientag der Sparkassen in Lippe, am Sonntag, 3. November 2019, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Ziegeleimuseum Lage. Experten stehen Rede und Antwort. Mehr als 300 Objekte haben die Immobilienberater im Vorfeld der Ausstellung […]

21. Oktober, 2019

Rechner der IHK Lippe Lippe. Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Klimaschutzgesetzes und ein Klimaschutzprogramm zur Erreichung der nationalen Klimaziele bis 2030 beschlossen. Damit Unternehmen und Privathaushalte die finanziellen Auswirkungen besser abschätzen können, hat die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) einen Excel-Rechner entwickelt und auf ihrer Homepage veröffentlicht. „Mit dem neuen Tool können […]

19. Oktober, 2019

Lippe. Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen im Kreis Lippe sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von „Alters- Hartz-IV“ stieg innerhalb von zehn Jahren um 33 Prozent. Gab es im Kreis Lippe 2008 noch 3.452 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, so waren es im vergangenen […]

18. Oktober, 2019

Preisträger wurden geehrt   Lippe. Immer mehr Kommunen beteiligen sich an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ des Klimabündnisses. In diesem Jahr waren 1.127 Kommunen dabei. Der Kreis Lippe belegte mit rund 730.000 zurückgelegten Kilometern den sehr guten 22. Platz. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden nun die lippischen Preisträger von Landrat Dr. Axel Lehmann geehrt. „Ich freue […]

16. Oktober, 2019

Lippe. Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler im Kreis Lippe hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im vergangenen Jahr rund 89.000 Menschen regelmäßig die Grenzen des Kreises – das sind 28 Prozent mehr als noch im Jahr 2000. Damals zählte der Kreis noch rund 70.000 sogenannte […]

15. Oktober, 2019

Auch Lipper profitieren von der Neuregelungen zur Fortbildungs-Förderung Ein sperriges Wort, doch dahinter verbergen sich für viele Lipperinnen und Lipper große Chancen: „Mit der Neuregelung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes – dem „Aufstiegs-BAföG“ – setzen wir im kommenden Jahr ein deutliches Signal für die berufliche Weiterqualifizierung und lebenslanges Lernen“, erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge. Neben höheren Zuschussanteilen, höheren […]

14. Oktober, 2019

Kreis Lippe erhält erneut European Energy Award in Gold Der Kreis Lippe hat in Sachen Klimaschutz einen weiteren Erfolg verbucht: Die Verwaltung erhielt erneut den European Energy Award (EEA) in Gold verliehen. Bei der Re-Zertifizierung schnitt der Kreis sogar als bester Landkreis in Deutschland ab und steht nun auf Platz 1. „Ich freue mich sehr, […]

11. Oktober, 2019

Landtagsabgeordnete Stock besucht das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben  Die dauerhafte Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen gehört zu den wichtigen Aufgaben einer Gesellschaft. Das Land Nordrhein-Westfalen hatte hierzu im Jahr 2012 unter der SPD-geführten Landesregierung den Aktionsplan „Eine Gesellschaft für alle – NRW inklusiv“ entwickelt. Dadurch wurden unter anderem, mehrere Kompetenzzentren in NRW eingerichtet. Die […]

10. Oktober, 2019

Der Klimaschutz bleibt wichtiges Thema für den Kreis Lippe Lippe. Der Kreistag des Kreises Lippe hat die gemeinsame Anregung der Klimaschutzbewegung Fridays for Future in Lippe und des Jugendklimaparlaments Lippe aufgegriffen und den Klimanotstand für den Kreis Lippe erklärt. Damit erkennt die Politik die Dringlichkeit zu handeln, will die Klimakrise eindämmen und sieht ihre schwerwiegenden […]

09. Oktober, 2019

Kreistag bestellt Wolfgang Kornegger als Nachfolger von Karl-Heinz Brakemeier Lippe. Wolfgang Kornegger wird neuer Kreisbrandmeister für den Kreis Lippe – er tritt die Position am 1. April 2020 an und wird damit Nachfolger für Karl-Heinz Brakemeier. Alle 16 Feuerwehren in Lippe hatten zuvor dem Neuen ihre Zustimmung erteilt, sodass ihn Landrat Dr. Axel Lehmann gern dem […]

08. Oktober, 2019

CDU überreicht Eichen- und Buchen-Setzlinge an Landrat Kreis Lippe. „Taten statt Worte“, das fordert die CDU- Kreistagsfraktion Lippe auch in der heutigen Kreistagssitzung – und handelt. Während die „Aktivisten“ der Fridays-for-Future-Bewegung weiter den Klimanotstand ausrufen lassen wollen, überreicht jedes der CDU-Kreistagsmitglieder dem  Landrat einen Buchen-, Eichen- oder Hainbuchensetzling als Symbol für die nötige Aufforstung in […]

07. Oktober, 2019

„SPD-Idee schwächt Wirtschaftsstandort Lippe“ Kreis Lippe. Die CDU reagiert mit Unverständnis und Kritik auf den Vorschlag der lippischen SPD-Landtagsabgeordneten Ellen Stock, die Ausbauplanungen für die B66 und die B239 zu stoppen. CDU-Kreistagsfraktionschef Andreas Kasper stellt sich dabei an die Seite von Wirtschaft und Betroffenen: „Seit Jahren warten die Firmen in Lippe, Berufspendler und die staugeplagten […]