Weihnachtszauber in der Lügder Altstadt

(c)Peter Jaeger

Bei dem Programm kommt Weihnachtsstimmung auf

Lügde. Alle Jahre wieder verwandelt sich die Lügder Altstadt am dritten Adventswochenende (15. und 16. Dezember) in ein gemütliches Weihnachtsdorf. Die Vorfreude ist bereits jetzt spürbar, nicht zuletzt weil bereits die ersten Programm-Highlights durchgesickert sind die versprechen tolle Programmpunkte für Groß und Klein.

Samstag

Sonntag

14:00

Öffnung der Stände

14:00

Öffnung der Stände

   

14:30

Jagdhornbläser aus Bad Pyrmont

16:00

herrH- Wintermitmachkonzert

15:45

Musikaufführung der Kitas Tausendfüßler und Pusteblume

17:30

Barcoustics

16:00

Besuch vom Nikolaus

20:00

The Cloverleaves

17:30

Blasorchester der Stadt Lügde


Den Auftakt macht der beliebte Kinderliedersänger herrH, der mit seiner „Endlich Winter Tour“ am Samstag um 16 Uhr auf den Marktplatz kommt und die Kinderaugen zum Funkeln bringt. Für die Winterzeit hat herrH ein ganz spezielles Winterprogramm entwickelt und spricht mit Songs wie „Ich will mein Geschenk haben“ Kindern und Erwachsenen direkt aus der Seele. Natürlich stehen Singen, Tanzen und Mitmachen wieder im Mittelpunkt, wenn herrH zum einzigartigen WinterMitmachKonzert einlädt.

Anschließend geht es musikalisch weiter mit „Barcoustics“ und am Abend gibt es Celtic Rock mit den „The Cloverleaves“.

Am Sonntag um 14:30 sind die Jagdhornbläser aus Bad Pyrmont zu Gast auf dem Lügder Weihnachtsmarkt. Im Anschluss singen die Kinder aus den Kitas Tausendfüßler und Pusteblume weihnachtliche Lieder, bevor dann der Nikolaus jedem Kind ein kleines Geschenk überreicht. Zum Abschluss spielt ab 17:30 das Blasorchester der Stadt Lügde.

Bild- und Textquelle: Lügde Marketing e.V.

Weitere Artikel aus
Lügde

Sonntags im Park 2022

17. Juni, 2022


Tankstelle ausgeraubt

23. Mai, 2022

1. Lügder Maifest

11. Mai, 2022