Sonntags im Park Saison startet am kommenden Sonntag

Lügde. Kein Sommer ohne Sonntags im Park. Die beliebte Kinderveranstaltungsreihe ist aus dem Programm nicht mehr weg zu denken und gehört mittlerweile genauso zum Sommer wie das Eis am Stiel. Umso dürfen sich Kinder und Familien nun freuen, denn am kommenden Sonntag ist es endlich soweit und die bereits sehnsüchtig erwartete „Sonntags im Park“-Saison startet mit dem ersten von vier Veranstaltungsterminen.

Am 19. Mai stattet der Kinderkünstler „Hironimus“ alias Georg Morgenthal uns einen Besuch ab und erweckt die Bühne im Emmerauenpark zum Leben.
Bereits 2014 begeisterte er nicht nur seine kleinen, sondern auch seine großen Zuschauer mit einem bunten Mix aus Elementen aus Zauberei, Jonglage, Comedy, Hochrad- und Feuerartistik. Mit spitzbübischem Charme und augenzwinkerndem Witz findet er für jedes Publikum die richtige Mischung aus artistischem Können und lustiger Situationskomik.

Nun, fünf Jahre nach seinem ersten Auftritt in Lügde treibt es Hironimus wieder einmal in den Lügder Emmerauenpark. Mit seiner „Show mit Köpfchen“ wird er auch in diesem Jahr die Besucher begeistern und für jede Menge Spaß sorgen.

Die Veranstaltung findet wie gewohnt um 15:30 Uhr im Emmerauenpark statt. Dank zahlreicher Sponsoren aus Lügde und Bad Pyrmont die das Programm unterstützen ist der Eintritt zu allen Termin der Veranstaltungsreihe frei.

Weitere Sonntags im Park-Termine:
Sonntag, 23. Juni 2019: Die Maverick´s
Sonntag, 18. August 2019 in Elbrinxen: herrH
Sonntag, 8. September: Christian Hüser

Bild- und Textquelle: Stadt Lügde

Weitere Artikel aus
Lügde

Tankstelle ausgeraubt

23. Mai, 2022

1. Lügder Maifest

11. Mai, 2022


Osterräderlauf in Lügde

16. April, 2022

Lügde blüht auf

10. März, 2022