Kinder-Country-Music-Show im Emmerauenpark

Am 23. Juni geht es mit den Mavericks in den Wilden Westen

Lügde. Dieser Sommer hat es in sich. Am letzten Wochenende hielt noch das Mittelalter beim Liuhidi-Markt Einzug in den Lügder Emmerauenpark und am kommenden Sonntag geht es in den Wilden Westen.

Am 23. Juni um 15:30 findet die nächste „Sonntags im Park“-Veranstaltung statt. Dieses Mal reißen Cowboy Jim und Cowboy Jack, auch bekannt als die Mavericks, die kleinen Indianerinnen und Cowboys in ihren Bann und nehmen sie mit auf eine spannende Reise durch den Wilden Westen. Auf einer wunderschön und passend dekorierten Bühne erleben die Kinder, wie Jim und Jack sich herzhaft und äußerst amüsant streiten, um dann vereint durch allerlei Streiche, Scherze und der animierenden Musik, als beste Freunde aus der Show zu gehen.
Mit den beiden coolen Cowboys ist die Saison der Kinder-Events aber noch lange nicht am Ende. Es folgen noch ein Auftritt von herrH am 18. August (in Elbrinxen) und ein Konzert mit Christian Hüser am 8. September.

Alle Veranstaltungen finden wie gewohnt um 15:30 Uhr statt. Dank zahlreicher Sponsoren aus Lügde und Bad Pyrmont ist der Eintritt zu allen Terminen frei.
Alle Termine und weitere Infos unter: www.emmerauenpark.de

Bild- und Textquelle: Lügde Marketing e.V.

Weitere Artikel aus
Lügde

Einbrecher in Apotheke

21. November, 2019

Mit der Schatzkarte unterwegs

15. November, 2019


Ich bin Ich – Du bist Du

04. November, 2019

Dieb erbeutet Schmuck

11. Oktober, 2019